0 0

Fundort Geschichte Franken Band 3

Ausflüge in die Vergangenheit

M. Auer, Horst

ISBN 978-3-86913-506-9
1. Auflage
173 Seiten
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 01.01.2016
13,90 EUR(D) inkl. 7% MwSt.
14,30 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich

Franken ist reich an Geschichte und voller Geschichten. Horst M.
Auer entführt den Leser zu 50 historischen Stätten und lädt dazu
ein, die Region im Alten neu zu entdecken. Das Buch erzählt unter anderem, was der Markgrafenbrunnen in Uffenheim mit dem britischen Hosenbandorden zu tun hat, wo Raubritter Eppelein von Gailingen sein Leben aushauchte, warum im Heilsbronner Münster einst an Weihnachten ein Mord geschah, weshalb man in Rothenburg unbedingt türmen muss und wie aus einem Pferdelazarett in Fürth eine Kirche wurde. Ein Muss für alle Geschichtsinteressierten, die gerne auf Erkundungstour
gehen und unvergessliche Ausflüge erleben wollen!

50 höchst unterhaltsame und lehrreiche Exkursionen zu
historischen Schauplätzen in Franken. Auch im 3. Band der erfolgreichen Reihe wird fränkische Geschichte auf spannende Weise lebendig. Alle wichtigen Infos zu Anfahrt und Öffnungszeiten im handlichen Format.

Video

autor

Horst M. Auer, 1952 in Nürnberg geboren, lebt mit seiner Familie in Kalchreuth. Der geerdete Franke arbeitet seit vielen Jahren in der Regionalredaktion der Nürnberger Nachrichten. Die Gegend zwischen Fränkischer Schweiz und Altmühltal ist ihm aus zahlreichen Ausflügen und Streifzügen so vertraut wie seine Westentasche. Im ars vivendi verlag erschienen vom ihm auch der Brauchtums- und Festkalender »Franken feiern Feste« sowie - mittlerweile bereits in vierter Auflage - der beliebte Freizeitführer »Fundort Natur«.

Pressestimmen:

»Wer sich mit ihm [dem Buch] auf eine Reise durch den Großraum begibt, wird auf zahlreiche Kleinode stoßen«

Scott Johnston, nordbayern.de

»Zeitreise durch 5000 Jahre Frankenland«

Lorenz Bomhard, Nürnberger Nachrichten

»Macht Spaß«

Manfred Blendinger, Fränkische Landeszeitung

»Eine wahre Fundgrube«

Niko Dziemballa, BayernImBuch


Andere Nutzer schauten auch an:

Fundort Sagen und Legenden in Franken

Lipsky, Gisela; Ullmann, Gaby

Ein Fünkchen Wahrheit steckt wohl in jeder der 30 außergewöhnlichen und spannenden Geschichten, die in diesem märchenhaften Ausflugs-Verführer präsentiert werden – seien es populäre Klassiker, wie...

mehr

Mein buntes Franken-Buch

Stochay, Annabell; Korber, Tessa

Welche Vögel kreisen um die Burg Rabenstein? Findet der Schauspieler den Weg aus dem Felsenlabyrinth Luisenburg? Warum hat der Main so viele Kurven? Und wie hoch sind die höchsten Türme Nürnbergs?...

mehr

Der Ausflugsverführer Hersbrucker Schweiz

Schwarm, Anna; Schwarm, Martin

Hutanger und Streuobstwiese, Märzenbecherwald und Blockschutthalde, sanfte Hügel, massive Berge und bezaubernde Täler: Mit ihren ursprünglichen Landschaften und malerischen Orten ist die Hersbrucker...

mehr

Fundort Geschichte Franken Band 1

Auer, Horst M.

Das Frankenland blickt auf eine lange und illustre Historie zurück. Aber wer kennt heute noch die Antwort auf Fragen wie: Warum trägt das Zeidlermännchen von Feucht eine Armbrust? Wohin ist das Dorf F...

mehr

Fundort Geschichte Franken Band 2

Auer, Horst M.

Das Frankenland blickt auf eine lange und illustre Historie zurück. Aber wer kennt heute noch die Antwort auf Fragen wie: Warum trägt das Zeidlermännchen von Feucht eine Armbrust? Wohin ist das Dorf F...

mehr

zurück