Voelk, Marianne J.
Franken vegetarisch


Das Knoblauchsland-Kochbuch

ISBN 978-3-86913-619-6
144 Seiten

Lieferbar
Erscheinungsdatum: 27.07.2016
24,90 EUR(D) € inkl. 7% MwSt.
25,60 EUR(A)

 

 

Kulinarisch - vegetarisch - fränkisch! Die fränkische Küche, das bedeutet für die meisten: Schäufele, Drei im Weckla oder gebackener Karpfen. Doch Franken geht auch vegetarisch! Das liegt nicht zuletzt am Knoblauchsland, Bayerns größtem zusammenhängenden Gemüseanbaugebiet in der Mitte des Städtedreiecks Nürnberg-Fürth-Erlangen. Ein wahres Eldorado für Vegetarier, Veganer und ernährungsbewusste Allesesser! Marianne J. Voelk kreiert aus regionalen Zutaten neue fantastische Rezepte und entstaubt traditionelle – für eine frische, moderne Küche. Nach Jahreszeiten gegliedert bietet das Buch viele köstliche Gerichte mit allem, was im Knoblauchsland wächst und gedeiht. Infos rund um Historie, Anbau und vegetarische Ernährung vervollständigen den Lesegenuss. Eine kulinarische Einladung in das grüne Herz der Region! Im Knoblauchsland gibt’s nicht nur Knoblauch: über 60 kreative vegetarische Gerichte mit mehr als 50 Gemüse- und Obstsorten – und vielen frischen Kräutern. - Mit Tipps zu veganen Ersatzzutaten - Überblick zu vegetarischer Ernährung im Allgemeinen - Mit geschichtlichen Infos und Anbauplan - Inklusive Übersicht zu Gemüseerzeugern und -anbietern sowie Wochenmärkten in der Region.

Video

 

autor

Marianne J. Voelk leitete nach ihrem Sprachstudium 17 Jahre lang eine eigene Privatschule, bevor sie sich der Naturheilkunde und der Ökotrophologie zuwandte und das Studium zur Gesundheitsberaterin GGB an der Dr.-Max-Otto-Bruker-Akademie absolvierte. Sie arbeitet heute als Gesundheitsberaterin GGB mit den Schwerpunkten vegetarische Ernährung, Heilung durch bioaktive Pflanzenstoffe und Naturheilverfahren. Weiterhin ist sie Fachbuchautorin für Gesundheitsund Ernährungsthemen. Hierzu hat sie bereits zahlreiche Bücher veröffentlicht.


Andere Nutzer schauten auch an:

Hand in Hand

Im Frühjahr 2016 entwickelten vier Studenten der Hotelfachschule Heidelberg die Idee, ihren ganz eigenen Beitrag zu leisten, um Brücken zwischen unterschiedlichen Kulturen zu schlagen: Sie brachten...

mehr

Der Ausflugsverführer Hersbrucker Schweiz

Schwarm, Anna; Schwarm, Martin

Hutanger und Streuobstwiese, Märzenbecherwald und Blockschutthalde, sanfte Hügel, massive Berge und bezaubernde Täler: Mit ihren ursprünglichen Landschaften und malerischen Orten ist die Hersbrucker...

mehr

Tatort Schwaben

»Schaffe, schaffe, Häusle baue« – Schwaben hat einen soliden Ruf in der Welt. Und dennoch: Hinter gut geputzten Fensterscheiben versteckt sich auch im schönen Ländle so einiges, was andere besser...

mehr

Biergartenlandschaften - In Erwartung der Unendlichkeit

Tannert, Elmar

Von Kastanienbäumen beschattet oder leuchtenden Schirmen bedacht, in Hinterhöfen versteckt oder im Zentrum des gesellschaftlichen Treibens – als lebhafte Plätze für Versammlungen oder heimliche Haine...

mehr

Herr Müller, die verrückte Katze und Gott

Arenz, Ewald

Eine göttliche Komödie. Die schillernd-bunte Einladung von Erfolgsautor Ewald Arenz zum literarischen Himmel-und-Hölle-Spiel voller Irrwitz: Jehudi, Erzengel mit einer Vorliebe für Gin Tonic und...

mehr

zurück