Korber, Tessa
Kaspar & Hauser


ISBN 978-3-86913-730-8
157 Seiten

Lieferbar
Erscheinungsdatum: 28.03.2017
9,90 EUR(D) € inkl. 7% MwSt.
10,90 EUR(A)

 

 

Kaspar ist neu in Ansbach. Seine Mutter hat dort endlich einen Job gefunden, er aber vermisst das freie Leben in der Nürnberger Südstadt. In Ansbach ist er allein mit sich und seinem wiederkehrenden Traum von dem kleinen Jungen mit dem Holzpferd. Als er in der Schule ein Projekt über Kaspar Hauser übernimmt, ist Kaspar vom Schicksal seines Namensvetters fasziniert: Ist es etwa er, von dem er immer träumt? Wer ist eigentlich sein eigener Vater? Und warum ist außer ihm noch niemand auf diesen Dreh gekommen, mit dem er herausfinden will, wer dieser Kaspar Hauser wirklich war? Was er zusammen mit seinem neu gewonnenen Freund Yong-il vorhat, ist kühn und außerdem verboten …

Video

 

autor

Tessa Korber, bürgerlich Dr. Tessy Klier, wurde 1966 geboren, studierte Germanistik und Geschichte und arbeitet seit 1998 als freie Autorin. Sie schrieb zahlreiche historische Romane und Krimis und ist Herausgeberin mehrerer Krimianthologien. 2010 erhielt sie den Kulturpreis der Stadt Forchheim.

Pressestimmen:

»Relevante Themen, altersgerecht vermittelt«

Werner Falk, falk-report.de

»Ein spannender Frankenkrimi für Kinder und Jugendliche«

Radio Charivari 98.6


Andere Nutzer schauten auch an:

Die Goldene Strasse

Droschke, Martin; Christoph, Rainer J.

Lauf, Hersbruck, Weiden, Bärnau, Tachov, Pilsen … Wie Perlen reihen sich die historischen Kleinstädte auf der Goldenen Straße aneinander, dem spätmittelalterlichen Handelsweg von Nürnberg nach Prag,...

mehr

Ein Satz an Herrn Müller

Tannert, Elmar

Herr Müller ist Gestalter von Wohnräumen und Erfüller von Wohnträumen. Er nimmt sich Zeit, um das genau auf seine Kunden zugeschnittene Interieur zu entwerfen, das ihre Persönlichkeit widerspiegelt....

mehr

Auf dem Keller

Goerz, Tommie

»Wos könnersmern embfehln?« »Der Rinderbrohdn müsserd wech. Und Brohdwöschd machn ah ned vill Ärbädd.« Dieses Buch ist den fränkischen Gastwirtinnen und Gastwirten gewidmet. Wenn`s euch ned gäb... ...

mehr

Das GOHO Team ermittelt: Der vergiftete Fufu

Rinkes, Petra; Ballwieser, Roland

Auf das afrikanische Lokal Lalibela im Nürnberger Stadtteil Gostenhof wird ein Giftanschlag verübt. Aus Angst will der Besitzer aber keine Anzeige erstatten. Deshalb nimmt das GOHO-Team die Sache in...

mehr

Die gläserne Stadt

Wodin, Natascha

Die gläserne Stadt, das Buch, mit dem Natascha Wodin reüssierte, ist ein großer erzählerischer Wurf über das Fremdsein und eine Liebeserklärung an die Literatur. Die Protagonistin, eine junge...

mehr

zurück