0 0

Tannenbaum und Hundeglück

Eine unvergessliche Geschichte. Adventskalender 2017

Arenz, Ewald

ISBN 978-3-86913-812-1
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 29.08.2017
14,90 EUR(D) inkl. 19% MwSt.
14,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich

Derart turbulent hatte sich Heinrich die sonst so friedliche Vorweihnachtszeit wahrlich nicht vorgestellt: Als ihm überraschend der Hund seiner kranken Mutter aufgenötigt wird, nimmt das übliche Chaos des Alltags schlagartig zu. Denn Achilles ist kein gewöhnlicher Vierbeiner, in seiner Größe gleicht der Hovawart eher einem kleinen Pferd. So reagieren auch Sohn Otto und die Katze zu Hause nicht gerade begeistert auf das neue Familienmitglied. Doch wenn plötzlich alle Stricke reißen, zeigt sich, was der Hund vor allem ist: ein treuer Freund.
Eine humorvoll-charmante Hundeadventsgeschichte auf 24 Karten in Christbaumkugelform.

Video

autor

Ewald Arenz, geboren 1965 in Nürnberg, wurde für sein literarisches Werk unter anderem mit dem Bayerischen
Staatsförderpreis ausgezeichnet. Im ars vivendi verlag erschienen bisher seine erfolgreichen Romane Der Teezauberer
(2002), Die Erfindung des Gustav Lichtenberg (2004), Der Duft von Schokolade (2007), Ehrlich & Söhne (2009), der historische
Kriminalroman Das Diamantenmädchen (2011), Don Fernando erbt Amerika (Neuausgabe 2012), Ein Lied über der Stadt (2013), Herr Müller, die verrückte Katze und Gott (2016) sowie mehrere Bände mit humorvollen Kurzgeschichten.


Andere Nutzer schauten auch an:

Der Ausflugsverführer Hersbrucker Schweiz

Schwarm, Anna; Schwarm, Martin

Hutanger und Streuobstwiese, Märzenbecherwald und Blockschutthalde, sanfte Hügel, massive Berge und bezaubernde Täler: Mit ihren ursprünglichen Landschaften und malerischen Orten ist die Hersbrucker...

mehr

Glühende Eisen und knatternde Mühlen

Riesner, Jens

Schwere Schmiedehämmer, dröhnende Motoren und feinste Fabrikation – die Historie Nordbayerns ist aufs Engste verbunden mit den Höhepunkten ihrer industriellen Entwicklung: Neben renommierten...

mehr

Tod im Tiergarten

Beinßen, Jan

Im Nürnberger Tiergarten geht die Angst um: In letzter Zeit sind dort immer wieder Tiere spurlos verschwunden. Paul Flemming, der gerade beruflich vor Ort ist und an einer Werbekampagne für den Zoo...

mehr

Birk

Robben, Jaap

Auf einer abgelegenen Nordseeinsel lebt der neunjährige Mikael mit seinen Eltern. Eines Tages bricht das Schicksal in diese Abgeschiedenheit ein: Birk, der Vater, ertrinkt unter tragischen Umständen...

mehr

Bocksbeutelmorde

Randersackerer »Ewig Leben«? Eine trügerische Hoffnung! Und der »Escherndorfer Lump« ahnt sehr wohl, was der »Rödelseer Küchenmeister« an Tödlichem braut. So wird in uralten Weinkellern, auf...

mehr

zurück