0 0

Nürnberg und die Spuren des Nationalsozialismus

Mit hilfreichen Hinweisen für Besuche vor Ort

Radlmaier, Steffen; Zelnhefer, Siegfried

ISBN 978-3-7472-0201-2
208 Seiten
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 22.01.2021
15,00 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
15,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Nürnberg und die Spuren des Nationalsozialismus Kongresshalle, Zeppelintribüne, Große Straße in keiner anderen Stadt zeugen bauliche Hinterlassenschaften so unübersehbar vom nationalsozialistischen Größenwahn wie in Nürnberg. Dieser aktualisierte und überarbeitete Band erklärt die frühere und gegenwärtige Nutzung der historischen Orte vom Reichsparteitagsgelände bis zu den Schauplätzen der »Nürnberger Prozesse«, liefert Hintergründe, beleuchtet Reaktionen von Zeitgenossen und bietet alle nötigen Informationen, damit man sich selbst auf Spurensuche begeben kann. Inhaltlich erweiterte und vollständig aktualisierte Neuauflage des Longsellers »Tatort Nürnberg«. – zum 75-jährigen Jubiläum der Nürnberger Prozesse – mit vielen Zwischentexten und literarischen Stellungnahmen von bekannten Autoren wie Hans Magnus Enzensberger, Bertolt Brecht, Herta Müller, Erich Kästner, Natascha Wodin u.v.m.  – mit zahlreichen historischen Archivaufnahmen und Farbfotos – ein ideales "Museum für Zuhause", denn auch in Coronazeiten lässt sich in der Stadt viel entdecken!  – Sehr gutes Einstiegswerk, verständlich erklärt, mit vielen sorgfältig ausgewählten Hintergrundartikeln

Video

autor

Steffen Radlmaier, Jahrgang 1954, langjähriger Feuilletonchef der Nürnberger Nachrichten, Autor und Herausgeber zahlreicher Bücher, darunter »Der Nürnberger Lernprozess«, »Mein Song. Texte zum Soundtrack des Lebens«, »Ein Herz für Franken«, »Beckett in Bayern« und »Billy & The Joels«.

Siegfried Zelnhefer, Jahrgang 1956, ehemaliger Leiter des Presse- und Informationsamts der Stadt Nürnberg, Journalist, promovierter Historiker und Autor verschiedener Bücher und Aufsätze insbesondere zur Geschichte Nürnbergs, darunter das Standardwerk »Die Reichsparteitage der NSDAP«.


Andere Nutzer schauten auch an:

Sarah

McClanahan, Scott

Ich weiß nur eine Sache übers Leben. Wenn du lang genug lebst, fängst du an, Dinge zu verlieren. Alles wird dir weggenommen: Zuerst verlierst du deine Jugend, dann deine Eltern, dann verlierst du...

mehr

Nanettes Backbuch

Backen wie bei Oma - Die beliebtesten Backrezepte für jeden Anlass Aus dem Familienschatz der Landbäuerin Nanette Herz: Ob klassischer Marmorkuchen, Apfelkuchen, Kirchweihküchlein, Krapfen, cremiger...

mehr

Tante Emma lebt

Goerz, Tommie; Appelt, Walther

DAS ERFOLGSDUO GOERZ & APPELT ZU BESUCH IN FRÄNKISCHEN KRÄMERLÄDEN Vor allem in Zeiten von Corona sind die kleinen Lädchen um die Ecke wichtiger denn je. Was es dort an Kuriositäten und regionalen Sp...

mehr

Verbrechen und Wahrheit

Marzano-Lesnevich, Alex

Alexandria Marzano-Lesnevich, selbst Kind zweier Anwälte, tritt ein Praktikum in einer Kanzlei in Louisiana an. Sie ist stolz auf ihre Arbeit, stolz darauf, sich gegen die Todesstrafe einzusetzen....

mehr

Ein Wintermahl

Mingarelli, Hubert

Noch vor der Tagwache begeben sich drei Wehrmachtssoldaten auf den Weg, um in der verschneiten Umgebung versteckte Juden zu finden. Für sie eine Möglichkeit, den täglichen Erschießungen im Lager zu en...

mehr

zurück