Herausgegeben von Eßer, Angela
Tatort Schwaben


11 Kriminalgeschichten

ISBN 978-3-86913-628-8
184 Seiten

Lieferbar
Erscheinungsdatum: 22.06.2016
12,90 EUR(D) € inkl. 7% MwSt.
13,30 EUR(A)

 

 

»Schaffe, schaffe, Häusle baue« – Schwaben hat einen soliden Ruf in der Welt. Und dennoch: Hinter gut geputzten Fensterscheiben versteckt sich auch im schönen Ländle so einiges, was andere besser nicht sehen sollten. Blutspritzer, Mordwaffen und heimtückische Pläne zum Beispiel. Möglicherweise sogar vergiftete Maultaschensuppen, Spätzle mit Patronenhülsen darin oder präparierte Putzutensilien – wer weiß das schon? Von diesen und anderen kriminellen Geheimnissen der Region erzählt Tatort Schwaben – mit den besten Kurzkrimis von Kennern der schwäbischen Seele und Autoren aus dem Landstrich. Schwäbische Delikatessen, wie sie schöner und krimineller nicht sein könnten! Mit Beiträgen von: Tatjana Kruse, Wolfgang Kemmer, Willibald Spatz, Bernhard Jaumann, Marc-Oliver Bischoff, Christiane Geldmacher, Angela Eßer, Bernd Storz, Klaus Wanninger, Michael Molsner und Martin von Arndt.

Video

 

autor

Angela Eßer wurde in Krefeld geboren, studierte Theaterwissenschaft und war am Theater tätig. Sie ist Organisatorin von Krimifestivals, Autorin diverser Kurzkrimis sowie Herausgeberin von Krimianthologien. Mit ihrer Kurzgeschichte »6 Uhr 23 Guten Morgen, München« war sie für den renommierten Friedrich-Glauser-Preis nominiert. Angela Eßer ist Mitglied im SYNDIKAT, für das sie auch sieben Jahre als Sprecherin fungierte. Sie ist Herausgeberin der bei ars vivendi erschienenen Krimianthologien Mordsappetit (2012), Nicht nur der Hund begraben (2014) und Tatort Oberbayern (2015) und Verfasserin der Menüthek Krimi Ein perfekter Themenabend (2015).

Pressestimmen:

»[Die] besten Kurzkrimis von zehn Kennern der schwäbischen Seele und Autoren aus dem Landstrich.«

Augsburger Allgemeine


Andere Nutzer schauten auch an:

Der Ausflugsverführer Hersbrucker Schweiz

Schwarm, Anna; Schwarm, Martin

Hutanger und Streuobstwiese, Märzenbecherwald und Blockschutthalde, sanfte Hügel, massive Berge und bezaubernde Täler: Mit ihren ursprünglichen Landschaften und malerischen Orten ist die Hersbrucker...

mehr

Franken vegetarisch

Voelk, Marianne J.

Kulinarisch - vegetarisch - fränkisch! Die fränkische Küche, das bedeutet für die meisten: Schäufele, Drei im Weckla oder gebackener Karpfen. Doch Franken geht auch vegetarisch! Das liegt nicht...

mehr

Das kleine Westfalenbuch

Wilkes, Johannes

So tickt Westfalen! Wo beginnt, wo endet Westfalen? Kennen Sie die zehn bedeutendsten westfälischen Kunstwerke? Was muss man über die Fruchtbarkeitsriten der Westfalen wissen? Wie sieht das typische...

mehr

Herr Müller, die verrückte Katze und Gott

Arenz, Ewald

Eine göttliche Komödie. Die schillernd-bunte Einladung von Erfolgsautor Ewald Arenz zum literarischen Himmel-und-Hölle-Spiel voller Irrwitz: Jehudi, Erzengel mit einer Vorliebe für Gin Tonic und...

mehr

Böse sind die anderen

Flexeder, Markus

Endlich! Nach vier langen Jahren beginnt sie wieder, die Landshuter Hochzeit – ein historisches Fest, das in ganz Europa seinesgleichen sucht. Auch Korbinian Lallinger, Journalist aus München,...

mehr

zurück