0 0

Ich bitte um Milde. Band 2 - 60 neue Gerichtsglossen

Schamberger, Klaus

ISBN 978-3-86913-879-4
1. Auflage
180 Seiten
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 27.03.2018
15,00 EUR(D) inkl. 7% MwSt.
15,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich

Mutwilliges Kirschkernspotzn in ein Damen-Dekolleté, hinterlistiger Brunch-Betrug in Tateinheit mit unerlaubter Teilnahme an einer Hochzeit, heimtückischer Raub einer porzellanenen Gänseliesl aus dem Hause Hummel … Richtig geraten: Klaus Schamberger ist zurück, im Gepäck 60 neue Glossen mit den skurrilsten Gerichtsverhandlungen der Region. Wie gewohnt stehen hier nicht Mord und Totschlag, sondern 'pazifistische' Vergehen im Vordergrund, irrwitzige Bagatellverbrechen ideenreicher Streithansel und liebenswerter Unglücksraben. Das tief in der hiesigen (Verbrecher-)Seele verankerte Aufbegehren der Untrigkeit gegen die forensische Obrigkeit setzt sich dabei, ebenso wie gewohnt, aus dialektsatten Dialogen und tendenziell hochsprachlichen Schilderungen zusammen. Bfobfern, Brozzln, Gaafern, Mumbfln, Soddern – möge der fränkische Fünfkampf beginnen!

Video

autor

Klaus Schamberger wurde 1942 in Nürnberg geboren. Fast 45 Jahre schrieb er in seiner Heimatstadt Glossen für die Abendzeitung, für die der jetzige Halbpensionist hauptberuflich als Journalist und langjährig als Redaktionsleiter tätig war. Im Bayerischen Rundfunk kann man sich inzwischen schon über 35 Jahre wöchentlich an seinem 'Freitagsgschmarri' erfreuen, seit 2014 verfasst er für die Nürnberger Zeitung die Kolumne 'Umg’schaut'. Schamberger ist Autor von über 20 Büchern und wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit der Bürgermedaille der Stadt Nürnberg.


Andere Nutzer schauten auch an:

Kleine Sammlung fränkischer Dörfer

Haberkamm, Helmut; Weber, Annalena

"Einem Fremden erzählst du manchmal viel mehr als jemandem, den du kennst.", sagt Autor Helmut Haberkamm. Er hat sich auf eine Reise in fränkische Dörfer begeben, auf der Suche nach Gesprächen, in...

mehr

Die Weinmacher

Bausewein/Schuller, Stefan/Julia

Der Weintourismus boomt, die Qualität überzeugt: Schon seit Jahren räumen fränkische Winzer mit ihren Rot- und Weißweinen regelmäßig ab, wenn es um begehrte nationale und internationale Preise...

mehr

Fahrrad fahren an Flüssen in Franken

Entspannt bewältig- und kombinierbare Tages- und Wochenendtouren für Familien und Genussradler Unterwegs in Ober-, MittelundUnterfranken entlang von 14 verschiedenen Flüssen Mit Tourenkarten...

mehr

Das dunkle Herz der Stadt

Pelecanos, George

Washington, D. C.: Bartender und Gelegenheitsdetektiv Nick Stefanos ist ziemlich am Ende und lebt eigentlich nur noch für den nächsten Drink. Als er eines Abends auf einer Parkbank am Anacostia River...

mehr

Im Morgengrauen

Bouman, Tom

Der Sommer hält Einzug in die tiefen Wälder von Wild Thyme, Pennsylvania, und für Officer Farrell hat er nichts als Ärger im Gepäck. So muss er sich in dieser vom industriellen Niedergang schwer...

mehr

zurück