0 0

News aus dem ars vivendi verlag

Oktober 2019

Herbstlicher Rezepttipp aus »Aus dem Ofen«


Es ist Kürbiszeit! Was passt also besser zu einem gemütlichen Abend auf der heimischen Couch als ein gebackener Kürbis & Tofu mit Sojasauce, Honig, Chili & Ingwer?Dieses und viele weitere schnell zubereitete Gerichte findet...   mehr...

September 2019

Deutscher Verlagspreis für ars vivendi


Wenige Tage nach dem Preis für Deutschlands schönstes Regionalbuch des Jahres wurden wir mit einer weiteren grandiosen Auszeichnung bedacht: ars vivendi erhält als einer von insgesamt 66 unabhängigen Verlagen den ersten Deutschen...   mehr...

Neuerscheinungen:


Reinhardt, Marion Das kulinarische Erbe Bayerns

Aischgründer Karpfen, Schrobenhausener Spargel, Hofer Rindfleischwurst, Allgäuer Bergkäse, Schwäbische Maultaschen und Münchner Bier – zahlreiche bayerische Spezialitäten sind wirklich einmalig auf de...

weiter

Kinskofer, Lotte; Burger, Wolfgang; Artmeier, Hilde; Silberhorn, Sonja; Stadler, Max; Tannert, Elmar; Mader, Raimund A.; Korber, Tessa; Cekanova, Marketa; Eckert, Horst; Borkner, Fabian Wenn der Krampus zweimal klingelt

Während ahnungslose Menschen sich in der gesamten Oberpfalz bei Kerzenschein auf das Fest einstimmen, eilig die letzten Geschenke besorgen oder Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt genießen, zieht nicht...

weiter

Adlerberg, Scott Graveyard Love

Kurt Morgan, 35, erfolgloser Schriftsteller, lebt mit seiner Mutter in einem viktorianischen Haus an einem alten Friedhof in der Peripherie von New York. Es ist Winter, es ist kalt und grau, und er sp...

weiter

Shakespeare, William (übers. von Frank Günther) Venus und Adonis - Die Schändung der Lucretia - Nichtdramatische Dichtungen [Zweisprachig] (Shakespeare Gesamtausgabe, Band 39)

Shakespeare kennt alle Welt vor allem als unerreichten Schöpfer großer Dramen. Dieser Band versammelt die epischen Versdichtungen des Jahrtausendgenies und lädt dazu ein, einen weniger bekannten,...

weiter

Hain, Ingeborg Clever gelöst

Wie wird der Biskuit garantiert fluffig? Wie schützt man sein Handy am besten vor Minustemperaturen? Wie spart man Platz im Koffer, wie lässt sich aus Rettich ein natürlicher Hustenlöser herstellen un...

weiter

Chopin, Kate Das Erwachen

Edna Pontellier scheint alles zu haben, was sich eine Frau ihres Standes und ihrer Zeit nur wünschen kann: einen erfolgreichen Gatten, zwei kleine Söhne, ein großes Haus im wohlhabenden French...

weiter

Johna, Monika Radeln an Flüssen in Baden-Württemberg

Die besten Flussradtouren in Baden-Württemberg entlang von Neckar, Rhein, Donau, Jagst, Tauber, Kocher, Lauter, Nagold u.a.: Flexibel kombinierbare Tages- und Wochenendtouren für Familien und...

weiter

Weinfrankenmorde

Weinland Franken: Paradiesische Landschaften, der Tourismus boomt, der Frankenwein schwimmt auf einer Welle des Erfolgs. Dass nicht alles eitel Sonnenschein ist, zeigt Herausgeberin Tessa Korber. Sie...

weiter

Wilkes, Johannes Tod auf dem Poetenfest

Erlangen, Poetenfest. Alles wartet auf Bernd Bockelbrink, den gefeierten Großschriftsteller, doch der Romancier liegt tot in seinem Hotelzimmer – von unbekannter Hand erstochen. Die Literaturwelt ist...

weiter

Goerz, Tommie Stammtisch

An einem Stammtisch irgendwo im tiefsten Franken sitzen die Männer beim Bier zusammen. Schweigen. Und reden sogar. Über den Ort, was so los ist, über Politik, auch über die große. Man ist nicht...

weiter

Arenz, Sigrun; Schwarm, Anna Ausflüge mit Hunden in Mittelfranken

Ob Rad fahren an der Aisch, Stand-up-Paddeln am Happurger Stausee oder Campen im Pegnitztal - der Freizeitführer »Ausflüge mit Hunden in Mittelfranken« bietet unterwegs jede Menge Spaß für Mensch und...

weiter

Pelecanos, George Prisoners

Der junge Michael Hudson sitzt eine Haftstrafe wegen eines bewaffneten Raubüberfalls ab, an dem er als Fahrer beteiligt gewesen war. Im Gefängnis entdeckt er, der ohne Schulabschluss auf die schiefe...

weiter

Szablowski, Witold Tanzende Bären

Viele Generationen lang hielten sich bulgarische Roma Tanzbären, um das Auskommen ihrer Familie zu sichern. Während der kommunistischen Ära und darüber hinaus geduldet, wurde diese ausbeuterische...

weiter

Contaldo, Gennaro Pronto!

Gennaro Contaldo versammelt in seinem neuesten Kochbuch über 90 verführerische, authentische Rezepte, die mit kurzen Zutatenlisten besonders schnell und ohne großen Aufwand zuzubereiten sind. Risotto...

weiter

Beinßen, Jan Kärwakiller

Endlich Sommer, endlich wieder Kärwazeit! In den Nürnberger Ortsteilen von Boxdorf bis Ziegelstein klirren die Maßkrüge auf den Bierbänken, freuen sich die Kleinen über klebrige Zuckerwatte und die El...

weiter

Bajewa, Harneet; Seth, Devina; Save, Nirmal Gunpowder

Gunpowder: die berühmte Gewürzmischung aus u. a. Chilli, Curry und Asant bietet ein aufregendes, unvergleichliches aromatisches Zusammenspiel. Ein passender Titel also für dieses wunderschöne...

weiter

Haberkamm, Helmut Die warme Stube der Kindheit

»Eine Stunde hat viele Gesichter, und ein einziger Tag unglaublich viele Jahre.« - Helmut Haberkamm ruft Erinnerungen an vergangene Zeiten wach, an alte, beinahe in Vergessenheit geratene...

weiter

Dragnic, Nataša; Köhlmeier, Michael; Hohler, Franz; Leeb, Root; Helfer, Monika Geheimnis

Geheimnisse werden gehütet, gepflegt, und zärtlich gehegt – und sie sind der Stoff, aus dem die Literatur gemacht ist. Schriftsteller eignen sich Geheimnisse an und erschaffen dabei neue, nähern sich...

weiter

Pochoda, Ivy Wonder Valley

Als ein Teenager aus der mysteriösen Heiler-Kommune seines Vaters in der Mojave-Wüste flüchtet, setzt er damit eine spektakuläre Reihe von Ereignissen in Gang, an deren Ende sich die Wege von...

weiter

Arenz, Ewald Das Diamantenmädchen

Um Reparationsforderungen der Alliierten zu umgehen, erhält Diamantenschleifer Paul van der Laan von der deutschen Reichsregierung den Geheimauftrag, eine Reihe kostbarer Rohdiamanten für den...

weiter

Arndt, Martin von Sojus

1956 - Ex-Kommissar Andreas Eckart wird von einem früheren Mitstreiter kontaktiert, der für den MI6 ein explosives Dossier erwerben will: ein ungarischer Geheimpolizist möchte sich in den Westen...

weiter

Sidon, Karol Traum von meinem Vater

»Im Jahr fünfundvierzig bekam meine Mutter die Nachricht, dass es besser wäre, mit mir wegzugehen, da mir Deportation und Gaskammer drohten.« So beginnen Karol Sidons literarische Erinnerungen an...

weiter