0 0

100 x verführt München

Geiss, Heide

ISBN 978-3-86913-476-5
1. Auflage
223 Seiten
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 08.12.2014
14,90 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
15,40 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Marienplatz, Hofbräuhaus und Englischer Garten – mit München verbindet jeder etwas. Doch die »Weltstadt mit Herz« hat jenseits des allgemein Bekannten noch viel mehr zu bieten. In 100 x verführt München werden nicht einfach die typischen Touristenattraktionen abgeklappert, sondern Wege abseits der ausgetretenen Pfade betreten: erhabene Tempel und urige Tavernen, verwunschene Friedhöfe und traditionsreiche Familienbetriebe. Wer dachte, München gebe es nur im Oktober, wer glaubte, die Stadt wie seine Westentasche zu kennen, der darf sich von außergewöhnlichen Plätzen, Insidertipps zu Einkehrmöglichkeiten und einzigartigen Kuriositäten überraschen lassen!

Video

autor

Heide Geiss erblickte in der bayerischen Landeshauptstadt das Licht der Welt und gehört daher zur raren Gattung der echten »Münchner Kindl«. Selbstredend, dass sie die bayerische Metropole in- und auswendig kennt. Wenn sie nicht gerade Reiseführer und andere Bücher schreibt, schlendert sie mit ihrem Hund »Piccolino« gerne durch »ihr« geliebtes München. Entweder um Neues zu entdecken oder Vertrautes wieder zu genießen. In der »Weltstadt mit Herz« zu leben empfindet sie als großes Privileg, denn »Vom Ernst des Lebens halb verschont ist der schon, der in München wohnt.« (Eugen Roth – ebenfalls ein echtes »Münchner Kindl«)


Andere Nutzer schauten auch an:

Prisoners

Pelecanos, George

Der junge Michael Hudson sitzt eine Haftstrafe wegen eines bewaffneten Raubüberfalls ab, an dem er als Fahrer beteiligt gewesen war. Im Gefängnis entdeckt er, der ohne Schulabschluss auf die schiefe...

mehr

Bierland Pilsen

Tannert, Elmar; Droschke, Martin

Gleich hinter der bayerischen Grenze liegt die Region »Westböhmen«, die sich bis Pilsen erstreckt. Vor der kommunistischen Ära herrschte hier eine Brauereidichte ähnlich der in Franken. Nach langer Du...

mehr

In fränkischen Wirtshäusern

Goerz, Tommie

»Das Wirtshaus ist der Ort der Geschichten, es ist der Kulminationspunkt des örtlichen Lebens«, sagt Tommie Goerz. Wer seine Romane kennt, weiß, dass das Wirtshaus für ihn viel mehr ist als ein...

mehr

Das kulinarische Erbe Bayerns

Reinhardt, Marion

Das Kochbuch zur bayerischen Küche: Gebackener Karpfen, fränkischer Spargel, Allgäuer Bergkäse, Schwäbische Maultaschen und Münchner Bier – zahlreiche bayerische Spezialitäten sind wirklich einmalig...

mehr

Graveyard Love

Adlerberg, Scott

Kurt Morgan, 35, erfolgloser Schriftsteller, lebt mit seiner Mutter in einem viktorianischen Haus an einem alten Friedhof in der Peripherie von New York. Es ist Winter, es ist kalt und grau, und er sp...

mehr

zurück