0 0

Geassa wiard dahoim

Das Kochbuch Allgäuer Landfrauen

versch. Autoren,

ISBN 978-3-7472-0004-9
3. Auflage
127 Seiten
32 Abbildungen, farbig
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 18.09.2018
15,00 EUR(D) inkl. 7% MwSt.
15,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich

Wonach sehnen wir uns fern der Heimat? Worauf freuen wir uns, wenn wir nach Hause kommen? Auf unsere Lieben natürlich. Und auf unser Lieblingsessen. Auf die regionalen Köstlichkeiten, mit deren Duft uns die Mutter früher schon vom spannendsten Spiel weglockte, die Großmutter uns verwöhnte. Und so gilt die Liebe zur Herkunftsregion auch all den Leckereien, die aus heimischen Kochtöpfen und Pfannen serviert werden. Von 'Katzegschrei' bis 'Kässpatzen' – was das Allgäu an kulinarischen Genüssen bietet, erfreut Leib und Seele. In diesem Kochbuch verraten Allgäuer Landfrauen ihre bewährten Lieblingsrezepte. Koch- und Essvergnügen garantiert!

Video


Andere Nutzer schauten auch an:

Gessn wiad dahoam

»Gessn werd derhamm«, »Geassa wiard dahoim« und »Gesse wird deheim«, behaupten seit Jahren schon die Franken, die Allgäuer und die Badener. Nun wird es mit Bayern endlich auch weiß-blau: »Gessn wiad...

mehr

Gennaros Passione

Contaldo, Gennaro

Die ganze Familie, versammelt an einem großen Tisch, vor einer Kulisse aus grünen Berghängen und dem funkelnden blauen Meer, dazu wunderbares, hausgemachtes Essen alla mamma – genau so stellt man...

mehr

Change your appetite

Henry, Diana

Eigentlich ist gut zu essen doch ganz einfach. Eigentlich? Weniger Fleisch und schwere Gerichte, mehr Gemüse, Fisch und Vollkorn, beeinflusst von den kulinarischen Welten vom Nahen Osten bis Asien, vo...

mehr

Kleine Sammlung fränkischer Dörfer

Haberkamm, Helmut; Weber, Annalena

"Einem Fremden erzählst du manchmal viel mehr als jemandem, den du kennst.", sagt Autor Helmut Haberkamm. Er hat sich auf eine Reise in fränkische Dörfer begeben, auf der Suche nach Gesprächen, in...

mehr

Die Weinmacher

Bausewein/Schuller, Stefan/Julia

Der Weintourismus boomt, die Qualität überzeugt: Schon seit Jahren räumen fränkische Winzer mit ihren Rot- und Weißweinen regelmäßig ab, wenn es um begehrte nationale und internationale Preise geht....

mehr

zurück