0 0

Geassa wiard dahoim

Das Kochbuch Allgäuer Landfrauen

versch. Autoren,

ISBN 978-3-7472-0004-9
3. Auflage
127 Seiten
32 Abbildungen, farbig
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 18.09.2018
15,00 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
15,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Wonach sehnen wir uns fern der Heimat? Worauf freuen wir uns, wenn wir nach Hause kommen? Auf unsere Lieben natürlich. Und auf unser Lieblingsessen. Auf die regionalen Köstlichkeiten, mit deren Duft uns die Mutter früher schon vom spannendsten Spiel weglockte, die Großmutter uns verwöhnte. Und so gilt die Liebe zur Herkunftsregion auch all den Leckereien, die aus heimischen Kochtöpfen und Pfannen serviert werden. Von 'Katzegschrei' bis 'Kässpatzen' – was das Allgäu an kulinarischen Genüssen bietet, erfreut Leib und Seele. In diesem Kochbuch verraten Allgäuer Landfrauen ihre bewährten Lieblingsrezepte. Koch- und Essvergnügen garantiert!

Video


Andere Nutzer schauten auch an:

Gessn wiad dahoam

»Gessn werd derhamm«, »Geassa wiard dahoim« und »Gesse wird deheim«, behaupten seit Jahren schon die Franken, die Allgäuer und die Badener. Nun wird es mit Bayern endlich auch weiß-blau: »Gessn wiad...

mehr

Nanettes Kochbuch

Über 100 traditionelle und gelingsichere Kochrezepte aus Nanettes Bauernhofküche Nanette Herz war nicht nur leidenschaftliche Bäckerin, sondern musste auch tagaus, tagein die vielköpfige Großfamilie...

mehr

Donau-Radtouren

Wilkes, Johannes

In 4 Tagen mit dem Fahrrad von Ulm in den Schwarzwald Vom Rande der Schwäbischen Alb über Ehingen, Sigmaringen, Beuron und Tuttlingen bis zur Quelle bei Donaueschingen. -Mit unterhaltsamen...

mehr

Baltikum

Zak, Zuza

Das Baltikum – hier treffen europäische, skandinavische und slawische Kulturen aufeinander, und diese historische Verflechtung spiegelt sich vor allem in der Küche der Esten, Letten und Litauer...

mehr

zurück