0 0

Traum von meinem Vater (eBook)

Sidon, Karol

ISBN 978-3-7472-0046-9
ca 200 Seiten
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 19.02.2019
12,99 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
12,99 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

'Im Jahr fünfundvierzig bekam meine Mutter die Nachricht, dass es besser wäre, mit mir wegzugehen, da mir Deportation und Gaskammer drohten.' So beginnen Karol Sidons literarische Erinnerungen an seine Kindheit im Prag der Vierziger- und Fünfzigerjahre, an die Bewohner der Stadt und diejenigen, die nicht mehr zurückgekehrt sind – allen voran der Vater, der im KZ Theresienstadt umgebracht wurde. Der kleine Karol, zu diesem Zeitpunkt erst zwei Jahre alt, vermisst ihn trotzdem und deshalb ein Leben lang.

Video

Pressestimmen:

»(Das Buch) ist schlicht und tief und wahr und macht unendlich traurig.«

Bettina Hartz, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung


Andere Nutzer schauten auch an:

Prisoners

Pelecanos, George

Der junge Michael Hudson sitzt eine Haftstrafe wegen eines bewaffneten Raubüberfalls ab, an dem er als Fahrer beteiligt gewesen war. Im Gefängnis entdeckt er, der ohne Schulabschluss auf die schiefe...

mehr

Hunde - Zehn Gedichte

Jeder bekommt gerne etwas geschenkt oder beschenkt andere. Dabei ist es nicht immer einfach etwas Originelles und Schönes zu finden. Mal darf es etwas mehr sein und mal nur eine Karte. Die "Statt...

mehr

Graveyard Love

Adlerberg, Scott

Kurt Morgan, 35, erfolgloser Schriftsteller, lebt mit seiner Mutter in einem viktorianischen Haus an einem alten Friedhof in der Peripherie von New York. Es ist Winter, es ist kalt und grau, und er sp...

mehr

Clever gelöst

Hain, Ingeborg

Wie wird der Biskuit garantiert fluffig? Wie schützt man sein Handy am besten vor Minustemperaturen? Wie spart man Platz im Koffer, wie lässt sich aus Rettich ein natürlicher Hustenlöser herstellen un...

mehr

In fränkischen Wirtshäusern

Goerz, Tommie

»Das Wirtshaus ist der Ort der Geschichten, es ist der Kulminationspunkt des örtlichen Lebens«, sagt Tommie Goerz. Wer seine Romane kennt, weiß, dass das Wirtshaus für ihn viel mehr ist als ein...

mehr

zurück