0 0

Don Fernando erbt Amerika

Roman

Arenz, Ewald

ISBN 978-3-86913-177-1
1. Auflage
250 Seiten
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 06.08.2012
17,90 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
18,40 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Don Fernando, Sohn von Christoph Kolumbus, hat bei einem Einkaufsbummel in Nürnberg im Jahre 1512 die Urkunde des kastilischen Königs liegen lassen, in der ihm zehn Prozent Amerikas zugesprochen werden. Solche Dinge kommen vor, und nach so langer Zeit ist sowieso alles vergessen. Außer natürlich, wenn einer der Beteiligten versehentlich Unsterblichkeit erlangt und nach fünfhundert Jahren vergeblicher Suche entnervt den Nürnberger Bürgermeister mitten im Wahlkampf entführt, um endlich an seine Urkunde zu kommen. Und damit geht der Ärger erst los, denn die USA ziehen lieber in den Krieg gegen Franken, als den Erben auszubezahlen. Zum Glück findet Don Fernando einige Mitstreiter – Wikinger, aztekische Wissenschaftler, Außerirdische und ein paar Rockmusiker –, die Amerika und dem Rest der Welt mit anarchistischem Humor die Stirn bieten.

Video

autor

Ewald Arenz, geboren 1965 in Nürnberg, wurde für sein literarisches Werk unter anderem mit dem Bayerischen Staatsförderpreis ausgezeichnet. Im ars vivendi verlag erschienen bisher seine erfolgreichen Romane Der Teezauberer (2002), Die Erfindung des Gustav Lichtenberg (2004), Der Duft von Schokolade (2007), Ehrlich & Söhne (2009), der historische Kriminalroman Das Diamantenmädchen (2011), Don Fernando erbt Amerika (Neuausgabe 2012), Ein Lied über der Stadt (2013) sowie mehrere Bände mit humorvollen Kurzgeschichten.

Pressestimmen:

»›Don Fernando‹ wurde rasch zum Klassiker skurriler Spaßliteratur.«

Fürther Nachrichten

»Literarischer Slapstick auf hohem Niveau!«

aktiv und gesund

»Leichtfüßig und ein bisschen durchgedreht... dieses Buch macht sehr viel Spaß«

Doppelpunkt, Magazin für Kultur

»Nur sehr widerwillig legt man das Buch zur Seite.«

Friedrich G. Stern, Nürnberger Zeitung


Andere Nutzer schauten auch an:

Der Duft von Schokolade (Sonderausgabe)

Arenz, Ewald

"Es ist mehr als Nahrung für die Seele, es ist ein Festmahl." BRIGITTEEine sinnliche und spannende Liebesgeschichte unter mysteriösen Umständen...Für August klingt es wie ein Traum: Als der junge...

mehr

Herr Müller, die verrückte Katze und Gott

Arenz, Ewald

Eine göttliche Komödie Die schillernd-bunte Einladung von Bestsellerautor Ewald Arenz zum literarischen Himmel- und Hölle-Spiel voller Irrwitz: Jehudi, Erzengel mit einer Vorliebe für Gin Tonic und...

mehr

Die Rache der Väter

Cosby, S.A.

DER Lesetipp von Barack Obama - Einer der Favoriten auf seiner jährlichen Summer Reading List »Dieser Roman ist die Definition eines rasanten Krimis.« IAN RANKIN Nach Blacktop Wasteland (Platz 2 der...

mehr

Meine kleine Welt

Arenz, Ewald

FAMILIENGESCHICHTEN - Heiter und liebevollDie gesammelten Familiengeschichten von SPIEGEL-Bestsellerautor Ewald ArenzEine völlig normale fünfköpfige Familie steht im Mittelpunkt dieser heiteren...

mehr

zurück