0 0

Lokalderby

Paul Flemmings achter Fall

Beinßen, Jan

ISBN 978-3-86913-194-8
4. Auflage
254 Seiten
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 04.03.2013
14,90 EUR(D) inkl. 7% MwSt.
15,40 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich

Nürnberg und Fürth fiebern dem Lokalderby entgegen. Doch ein tragisches Ereignis überschattet das Aufeinandertreffen von FCN und Greuther Fürth. Wenige Tage vor dem Spiel wird der Busfahrer des Clubs tot aufgefunden – mit einer Handvoll Kleeblätter im Mund. Fotograf und Hobbydetektiv Paul Flemming wittert einen neuen Fall. Er stürzt sich in die Ermittlungen – und damit in eine Welt fanatischer Fußballfans, geldgieriger Manager und dubioser Wettanbieter. An der Seite seiner Frau, der Staatsanwältin Katinka Blohm, legt er sich mit einer mächtigen Lobby an. Und die scheint nur ein Ziel zu kennen: Das Derby darf unter keinen Umständen gefährdet werden. Dafür ist jedes Mittel recht ...

Video

autor

Jan Beinßen, Jahrgang 1965, lebt in der Nähe von Nürnberg. Er hat zahlreiche Kriminalromane veröffentlicht. Bei ars vivendi erschienen bisher u.a. seine Paul-Flemming-Krimis »Dürers Mätresse« (2005), »Sieben Zentimeter«(2006), »Hausers Bruder« (2007), »Die Meisterdiebe von Nürnberg« (2008), »Herz aus Stahl« (2009), »Das Phantom im Opernhaus« (2010), »Die Paten vom Knoblauchsland« (2012), »Lokalderby« (2013), »Die Schäufele-Verschwörung« (2014) sowie der »Krimi-Snack« »Die Tote im Volksbad« (2013) und der Kriminalroman »Görings Plan« (2014). www.janbeinssen.de


Andere Nutzer schauten auch an:

Das kulinarische Erbe Bayerns

Reinhardt, Marion

Aischgründer Karpfen, Schrobenhausener Spargel, Hofer Rindfleischwurst, Allgäuer Bergkäse, Schwäbische Maultaschen und Münchner Bier – zahlreiche bayerische Spezialitäten sind wirklich einmalig auf de...

mehr

Graveyard Love

Adlerberg, Scott

Kurt Morgan, 35, erfolgloser Schriftsteller, lebt mit seiner Mutter in einem viktorianischen Haus an einem alten Friedhof in der Peripherie von New York. Es ist Winter, es ist kalt und grau, und er sp...

mehr

Stammtisch

Goerz, Tommie

An einem Stammtisch irgendwo im tiefsten Franken sitzen die Männer beim Bier zusammen. Schweigen. Und reden sogar. Über den Ort, was so los ist, über Politik, auch über die große. Man ist nicht...

mehr

Prisoners

Pelecanos, George

Der junge Michael Hudson sitzt eine Haftstrafe wegen eines bewaffneten Raubüberfalls ab, an dem er als Fahrer beteiligt gewesen war. Im Gefängnis entdeckt er, der ohne Schulabschluss auf die schiefe...

mehr

Traum von meinem Vater

Sidon, Karol

»Im Jahr fünfundvierzig bekam meine Mutter die Nachricht, dass es besser wäre, mit mir wegzugehen, da mir Deportation und Gaskammer drohten.« So beginnen Karol Sidons literarische Erinnerungen an...

mehr

zurück