0 0

Caspar Hauser oder die Trägheit des Herzens

Wassermann, Jakob

ISBN 978-3-86913-636-3
415 Seiten
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 13.07.2016
22,00 EUR(D) inkl. 7% MwSt.
22,70 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

In seinem erfolgreichen Roman erzählt Jakob Wassermann in unvergleichlich kraftvoller Prosa die Geschichte der letzten Lebensjahre Caspar Hausers. Im Jahr 1828 wird der junge Mann, dessen Herkunft völlig im Dunkeln liegt, in Nürnberg aufgegriffen. Er kann kaum sprechen und schreiben und ist anscheinend geistig zurückgeblieben. Gymnasialprofessor Daumer nimmt sich seiner an, und die Erziehung des Findlings macht schon bald Fortschritte. Als ein Mordanschlag auf ihn verübt wird, beginnen wilde Spekulationen: Ist Caspar Hauser der letzte Zähringer-Erbprinz aus dem Hause Baden? Einer der bedeutendsten Romane des Autors mit einem Nachwort des renommierten Wassermann-Forschers Prof. Dr. Gunnar Och.

Video

autor

Jakob Wassermann, 1873 in Fürth geboren, ging nach der Schulzeit bei seinem Onkel in Wien in die Lehre. Später arbeitete er als Versicherungsangestellter in Nürnberg, ab 1894 lebte er in München. Während seiner dreijährigen Tätigkeit als Lektor beim Simplicissimus lernte er u. a. Thomas Mann kennen. Er war einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftsteller zwischen den Weltkriegen, zu seinen Hauptwerken zählen Caspar Hauser und Der Fall Maurizius. 1934 starb Wassermann in Altaussee.

Pressestimmen:

»Furios«

LESEN

»Ein fränkischer Klassiker, den man gelesen haben sollte.«

Dirk Kruse, Bayerischer Rundfunk


Andere Nutzer schauten auch an:

Das kulinarische Erbe Bayerns

Reinhardt, Marion

Das Kochbuch zur bayerischen Küche: Gebackener Karpfen, fränkischer Spargel, Allgäuer Bergkäse, Schwäbische Maultaschen und Münchner Bier – zahlreiche bayerische Spezialitäten sind wirklich einmalig...

mehr

Sojus

Arndt, Martin von

1956 - Ex-Kommissar Andreas Eckart wird von einem früheren Mitstreiter kontaktiert, der für den MI6 ein explosives Dossier erwerben will: ein ungarischer Geheimpolizist möchte sich in den Westen...

mehr

Desperation Road

Smith, Michael Farris

Mississippi-Delta: Elf lange Jahre saß Russell Gaines im Gefängnis, weil er betrunken Auto fuhr und dabei einen Jugendlichen tötete. Doch am Morgen seiner Entlassung muss er feststellen, dass nicht je...

mehr

Prisoners

Pelecanos, George

Der junge Michael Hudson sitzt eine Haftstrafe wegen eines bewaffneten Raubüberfalls ab, an dem er als Fahrer beteiligt gewesen war. Im Gefängnis entdeckt er, der ohne Schulabschluss auf die schiefe...

mehr

Das Diamantenmädchen

Arenz, Ewald

Um Reparationsforderungen der Alliierten zu umgehen, erhält Diamantenschleifer Paul van der Laan von der deutschen Reichsregierung den Geheimauftrag, eine Reihe kostbarer Rohdiamanten für den...

mehr

zurück