0 0

Abenteuer Jakobsweg

Foto(s) von Thies, Heiko

ISBN 978-3-89716-920-3
1. Auflage
128 Seiten
Nicht lieferbar
Erscheinungsdatum: 01.09.2008
16,90 EUR(D) inkl. 7% MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich

Quer durch das hoch technisierte Europa wandert eine Pilgergruppe wie aus einer anderen Zeit: Zwei Erwachsene, zwei Kleinkinder, zwei Pferde auf dem langen Weg nach Santiago de Compostela. Der Fotograf Heiko Thies und seine Familie folgen den Spuren der mittelalterlichen Pilger. Packpferde trotten an ihrer Seite, bei jedem Wetter, vier Monate lang: Von Nürnberg bis nach Spanien, 2700 km zu Fuß. Heiko Thies erzählt in persönlichen Texten von den Strapazen dieser Reise, aber auch von den magischen Momenten und vom Glück des Unterwegsseins. Lebendige Fotografien fangen den Zauber einer uralten Art des Reisens ein.

Video

Dieser Artikel ist zur Zeit leider nicht bestellbar.


Andere Nutzer schauten auch an:

Die Weinmacher

Bausewein/Schuller, Stefan/Julia

Der Weintourismus boomt, die Qualität überzeugt: Schon seit Jahren räumen fränkische Winzer mit ihren Rot- und Weißweinen regelmäßig ab, wenn es um begehrte nationale und internationale Preise geht....

mehr

Mit Kompass und Korsett

Arenz, Bärbel; Lipsky, Gisela

Starke Frauen erkunden die Welt. 16 schillernde Porträts von wagemutigen, unabhängigen Entdeckerinnen, u.a. von Ida Pfeiffer, Gertrude Bell, Mary Kingsley und Mary French Sheldon

mehr

O schwöre nicht und küsse nur!

Es ist der magischste Moment der Liebe: der Kuss. Kein Wunder, dass seit jeher die Maler, Bildhauer und Dichter diesem Augenblick Dauer verleihen wollten. Sie alle haben festgehalten, wie ein Kuss...

mehr

Lesen

Alle tun es: morgens, mittags, abends und manchmal auch nachts. Auf der Wohnzimmercouch, dem Weg zur Arbeit oder ganz genüsslich im Café. Isolde Ohlbaum hat Lesende an den unterschiedlichsten Orten de...

mehr

Caffè, per favore!

Wussten Sie, dass ein Ziegenhirte den Kaffee entdeckte, dass Johannes Paul I. im Vatikan vor allem den Kaffee vermisste oder dass Kaffeegenuss impotent machen soll? Was guter Kaffee ist, was er...

mehr

zurück