0 0

Unnützes Wissen Franken

Herausgegeben von ars vivendi verlag

EAN 4250364114608
69 Seiten
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 28.05.2019
9,95 EUR(D) inkl. 19% MwSt.
10,10 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich

66 skurrile, komische und vollkommen unwichtige Fakten aus dem Frankenland. Das perfekte Quiz für alle, die glauben, schon längst alles über Franken zu wissen. Beispielfragen: Lothar Matthäus, mit 150 Länderspielen Deutschlands Rekordnationalspieler, hält bekanntlich auch den Eheschließungsrekord. Gerne heiratet er schöne Mädchen mit klingenden Namen: Marijana, Joanna, Anastasia… Wer trat nicht mit ihm vor den Traualtar? a) Liliana b) Lolita c) Lorena Antwort c): Eine Lorena hat der Herzogenauracher Fußballstar nicht geheiratet. Noch nicht. Wen jagten die Fürther im Jahr 1990? a) ein entlaufendes Flusspferd in den Pegnitzauen b) einen Club-Fan, der die Kleeblattfahne vom Rathausturm stibitzt hatte c) ein Känguru, das durch den Stadtpark hüpfte Antowort a): Elsbeth, das Zwergnilpferd, war 1990 aus einem Wanderzirkus ausgebrochen und hatte fröhlich in der Pegnitz geplantscht. Das entsprungene Känguru „Jumpy“ ist durch Eltersdorf gehüpft.

Video

Pressestimmen:

»In sehr launiger Weise aufbereitet«

Dieter Ungelenk, Neue Presse Coburg

»Kurzweiliger Rätselspaß für Liebhaber des Frankenlandes«

Herbstzeitlose


Andere Nutzer schauten auch an:

Mitbringsel. 55 kleine Geschenke und ihre Kulturgeschichten

Glaser, Hermann

Woher kommt Basilikum? Was ist eine Phosphornekrose? Wie heißt die indische Mondgöttin? Es ist ganz erstaunlich, welches versteckte Wissen selbst in den alltäglichsten Dingen steckt – und nicht...

mehr

Allmächd!-Memo

Das Allmächd-Memo bringt nicht nur die grauen Zellen humorvoll auf Trab, ganz nebenbei vermittelt es auch noch so manches über die Finessen des fränkischen Dialekts. Ob Bissgurn, Abordprinzessin,...

mehr

Schlüsselanhänger »Allmächd«

Bekenntnis zur (Wahl-)Heimat: freche Schlüsselbänder für gebürtige Franken und Zugezogene. Die machen Laune und sorgen dafür, dass der Schlüssel nicht so leicht aus dem Blick gerät! Bedruckte...

mehr

Fränggische Babberle

Heutzutage sind wir alle Manager. Die Tage sind straff durchgeplant, wir eilen von Termin zu Termin, und auf dem Schreibtisch lauert der Papierkrieg: Rechnungen sind zu bezahlen, Abonnements zu...

mehr

Gessn wiad dahoam

»Gessn werd derhamm«, »Geassa wiard dahoim« und »Gesse wird deheim«, behaupten seit Jahren schon die Franken, die Allgäuer und die Badener. Nun wird es mit Bayern endlich auch weiß-blau: »Gessn wiad...

mehr

zurück