0 0

In the Mood for Jazz 2021

Kalender mit 12 Schwarz-Weiß-Fotografien

ISBN 978-3-7472-0153-4
14 Seiten
Posterkalender mit 12 s/w-Fotografien
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 31.05.2020
39,90 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
39,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

- 12 Analogbilder legendärer Magnum-Fotografen in Schwarz-Weiß - Großer Wandkalender im Hochformat 50x70 cm - Zurückhaltendes Kalendarium - Praktische Spiralbindung - Für alle Musik-, Jazz- und Fotografie-Fans Nina Simone, John Coltrane, Cassandra Wilson – nur einige der berühmten Ikonen des Jazz, die hier  von den beiden Magnum-Fotografen Dennis Stock und Guy Le Querrec im Bild festgehalten wurden. Der großformatige Wandkalender vermittelt die inspirierende Atmosphäre eines Jazzclubs oder -Festivals! Bewährte Kalender-Qualität von ars vivendi - Herstellung, Druck und Verarbeitung in Deutschland – Made in Germany - 12 Monatsblätter / vierfarbiger Druck - praktische Spiralbindung zum einfachen Umschlagen der Kalenderblätter - deutsches Kalendarium - Hochwertiges 200 g/qm Papier Bei ars vivendi finden Sie eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Kalendern: - großformatige Posterkalender - Wandkalender mit faszinierenden Fotografien - Wochenwandkalender zu verschiedenen Themengebieten - Tischkalender - Lesezeichenkalender - Adventskalender - Immerwährende Monumentalkalender - Geburtstagskalender

Video

autor


Andere Nutzer schauten auch an:

Traum von meinem Vater

Sidon, Karol

»Im Jahr fünfundvierzig bekam meine Mutter die Nachricht, dass es besser wäre, mit mir wegzugehen, da mir Deportation und Gaskammer drohten.« So beginnen Karol Sidons literarische Erinnerungen an...

mehr

Sarah

McClanahan, Scott

Ich weiß nur eine Sache übers Leben. Wenn du lang genug lebst, fängst du an, Dinge zu verlieren. Alles wird dir weggenommen: Zuerst verlierst du deine Jugend, dann deine Eltern, dann verlierst du...

mehr

In fränkischen Wirtshäusern

Goerz, Tommie

»Das Wirtshaus ist der Ort der Geschichten, es ist der Kulminationspunkt des örtlichen Lebens«, sagt Tommie Goerz. Wer seine Romane kennt, weiß, dass das Wirtshaus für ihn viel mehr ist als ein...

mehr

Graveyard Love

Adlerberg, Scott

Kurt Morgan, 35, erfolgloser Schriftsteller, lebt mit seiner Mutter in einem viktorianischen Haus an einem alten Friedhof in der Peripherie von New York. Es ist Winter, es ist kalt und grau, und er sp...

mehr

Hassberg

McNeill, Killen

Hassberg, ein kleines Dorf in Franken, die frühen 1970er-Jahre: Beim Kirchweihtanz wird die junge Lena Kilian vergewaltigt. Die Behörden und lokalen Autoritäten schauen weg, die Tat bleibt ungesühnt....

mehr

zurück