0 0

Kärwakiller

Paul Flemmings 14. Fall

Beinßen, Jan

ISBN 978-3-7472-0014-8
220 Seiten
Noch nicht lieferbar
Erscheinungsdatum: 30.04.2019
14,00 EUR(D) inkl. 7% MwSt.
14,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und nach Österreich

Endlich Sommer, endlich wieder Kärwazeit! In den Nürnberger Ortsteilen von Boxdorf bis Ziegelstein klirren die Maßkrüge auf den Bierbänken, freuen sich die Kleinen über klebrige Zuckerwatte und die Eltern auf Riesenbrezen mit gehobeltem Rettich. Für Fotograf und Hobbydetektiv Paul Flemming wird die Freude am bierseligen Feiern allerdings getrübt, als seine Frau Katinka zwischen Kraut und Bratwürstchen scharfe Glasscherben auf ihrem Teller entdeckt. Nicht der erste gefährliche Vorfall in dieser Saison, wie sich schnell herausstellt. Wer sabotiert die schönen Volksfeste – und warum? Bald machen Gerüchte vom Kärwakiller die Runde, und Paul Flemming ermittelt in seinem vielleicht kompliziertesten Fall …

Video

autor

Jan Beinßen, Jahrgang 1965, lebt in
Franken und hat zahlreiche Kriminalromane
veröffentlicht. Bei ars vivendi erschienen
neben seinen Paul-Flemming-Krimis u. a.
auch die Kurzkrimibände Die toten Augen
von Nürnberg (2014) und Tod auf Fränkisch
(2017) sowie der historische Kriminalroman
Görings Plan (2014).


Andere Nutzer schauten auch an:

Altstädter Friedhof in Erlangen, 14. Mai, 10 Uhr 30, meine 35. Beerdigung, die zahlreichen Nachkommen streiten am Grab um den Fernsehsessel des 73-Jährigen

Fuchs, Theobald

Erlangen, 1992: Im Auftrag eines Bestattungsunternehmens jobbt Physikstudent Ferdinand Degenhardt mit seinen Freunden als Beerdigungshelfer. Bald schließt sich die hübsche, geheimnisvolle Tilda...

mehr

Gesalzen und gepfeffert

Beinßen, Jan; Henn, Hannes

Fans der 'Paul-Flemming-Romane' wissen: Einer der wichtigsten Handlungsorte ist das Gasthaus Zum Goldenen Ritter, wo der Hobbydetektiv sich bei fränkischen Köstlichkeiten von den Strapazen seiner...

mehr

Tod am fränkischen Himmel

Beinßen, Jan

Eigentlich will Paul Flemming nur einen entspannten Sonntag mit Katinka beim Italiener am Flugplatz verbringen, doch dann stürzt vor ihren Augen ein Kleinflugzeug ab. Der Pilot, Tommy Buchholz,...

mehr

Arsen und Spritzgebäck

versch. Autoren,

Der kalte Hauch des Todes ergreift wieder Besitz von Franken, wenn die beliebtesten Krimiautoren der Region auf verwinkelten Weihnachtsmärkten, in schneebedeckten Wäldern und...

mehr

Fränkische Tapas

Reiche, Susanne

Karola Kampe, eine junge Nürnberger Stadträtin, verschwindet nach einer Ausschusssitzung spurlos. Wochen später gewinnt der Kriminalfall durch eine kuriose Lösegeldforderung an Brisanz - Kommissar...

mehr

zurück