0 0

Sebalds Fluch

Paul Flemmings 16. Fall - Kriminalroman

Jan Beinßen,

ISBN 978-3-7472-0426-9
3. Auflage
200 Seiten
Taschenbuch
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 26.08.2022
16,00 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
16,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Darauf haben die Fans gewartet: Frankens beliebtester Freizeitdetektiv kommt endlich zurück!

Nur äußerst selten ist das berühmte Nürnberger Sebaldusgrab von innen
zu sehen – umso aufgeregter ist Paul Flemming, dass er dabei sein kann,
als Mitarbeiter des Germanischen Nationalmuseums den Schlüssel des
Schreins umdrehen. Doch kurz nach der Öffnung des Grabes stirbt eine
Wissenschaftlerin eines qualvollen Todes. Lag es an tödlichen Sporen, die
die Gebeine des Nürnberger Stadtheiligen vor Grabräubern schützen sollten?
Paul Flemming, der die Reliquien im Auftrag der Kirche fotografiert, will nicht recht an eine solche Spukgeschichte glauben und wird einmal mehr als Hobbydetektiv aktiv …

Video

autor

JAN BEINSSEN, Jahrgang 1965, lebt in der Nähe von Nürnberg und hat zahlreicheKriminalromane veröffentlicht.Bei ars vivendi erschienen neben seinen Paul-Flemming-Krimis u. a. auch die Kurzkrimibände Die toten Augen von Nürnberg (2014) und Tod auf Fränkisch (2017) sowie der historische Kriminalroman Görings Plan (2014).


Andere Nutzer schauten auch an:

Brandsatz

Tommie Goerz,

Endlich wieder da: Friedo Behütuns ermittelt in seinem brandheißen Jubiläumsfall Der Nürnberger Kommissar Friedo Behütuns ist schlecht drauf. Coronaausfälle im Büro, Coronawahnsinn in seinem Umfeld –...

mehr

Ein Lied über der Stadt - Sonderausgabe

Arenz, Ewald

Ein Roman, dessen zarte Poesie verzaubert und der die bittersüße Melodie der Sehnsucht singt.Eine Kleinstadt im Sommer 1929. Die Pfarrerstochter Luise Anding kennt keine größere Sehnsucht als das...

mehr

Linde und die Wolken über Wendelstein

Marti, Tatjana

KRIMINALROMAN - Eine neue, erfrischende Stimme im Frankenkrimi: Richard Linde und Juliane Winterstein in ihrem ersten gemeinsamen FallKaum ist Hauptkommissar Richard Linde nach Schwabach gezogen, um e...

mehr

Plötzlich Bescherung

Ewald Arenz,

Nach dem großen Erfolg von »Meine kleine Welt«: Die gesammelten Weihnachtsgeschichten von SPIEGEL-Bestsellerautor Ewald Arenzin einem Band Jedes Jahr aufs Neue: Wochen-, ja monatelang wird man auf...

mehr

zurück