Becker, Oliver
Das Raunen der Toten


ISBN 978-3-86913-502-1
356 Seiten

Lieferbar
Erscheinungsdatum: 31.01.2015
10,90 EUR(D) € inkl. 7% MwSt.
11,30 EUR(A)

 

 

Ein abgelegenes Dorf in den Dreißigerjahren, irgendwo in der Einöde nordwestlich von Hannover: Die einzige Hure der Ortschaft – eine geheimnisvolle Frau, die aus Kanada stammte und angeblich indianischer Herkunft war – wird erwürgt aufgefunden. Möglicherweise wurde sie vorher vergewaltigt. Die Kriminalpolizei aus Barghude nimmt die Ermittlungen auf. Doch niemand hat etwas gesehen oder gehört. Ein Mann aber kann sich nicht damit abfinden, dass der Fall im Sande zu verlaufen droht: Christian Falk, der Liebhaber der Ermordeten. Er stellt verschiedene Leute zur Rede – und bringt sich dadurch in höchste Gefahr, denn seine Nachforschungen werden im Dorf mit tiefem Missfallen verfolgt. Einzig Vera, die Tochter eines geachteten Großbauern, scheint auf seiner Seite zu sein. Weiß sie von dem dunklen Geheimnis aus Christians Vergangenheit? Schon bald muss erneut jemand sterben …

Video

 

autor

Oliver Becker lebt mit seiner Familie in Frankfurt am Main. Er schreibt Romane der unterschiedlichstenGenres - ob pralles Historienabenteuer, Kriminalroman oder auch sozialkritische Tragödie. Für Becker liegt der Reiz des Schreibens gerade darin, immer wieder Neuland zu betreten. Oder wie er es sagt: »Das Einzige, worauf ich mich festlegen lasse: dass ich mich nicht festlegen lasse.« Zu seinen bekanntesten Veröffentlichungen zählt die Trilogie um die »Krähentochter«.

Pressestimmen:

»Tolle Handlungsstränge, [...] wunderbare Bögen der Spannung [...] also im Grunde alles, was ein ordentlicher Kriminalroman so braucht.«

 

Karin Hillig, Buchgefieder.blogspot.de

»Kein oberflächliches Buch, [...] vielmehr ein Stück Zeitgeschehen, aus einer Zeit, die uns fern ist und umso mehr gefangen nimmt.«

Martina Ober, Kulturexpress.de


Andere Nutzer schauten auch an:

Hand in Hand

Im Frühjahr 2016 entwickelten vier Studenten der Hotelfachschule Heidelberg die Idee, ihren ganz eigenen Beitrag zu leisten, um Brücken zwischen unterschiedlichen Kulturen zu schlagen: Sie brachten...

mehr

Der Craft Beer-Führer Franken

Droschke, Martin; Krines, Norbert

Es tut sich was im legendären Bierland Franken: Eine neue Generation von Brauern ist angetreten, um aus Hopfen, Malz, Wasser, Hefe – und manchmal auch 'verbotenen' Zutaten – Kreationen reifen zu...

mehr

Wolfsstadt

Ohm, Bernd

München, Nachkriegszeit: Die einstige 'Hauptstadt der Bewegung' liegt in Schutt und Asche – aber für Fritz Lehmann könnte eigentlich alles perfekt sein, denn seitdem der Kripobeamte in den...

mehr

Der Tod kommt schnell

Goerz, Tommie

Wo Tommie Goerz draufsteht, ist Friedo Behütuns drin – so kennen das Goerz’ zahlreiche Fans. Der kauzige Kommissar mit seinen eigenwilligen Gedankengängen hat viele Anhänger, nicht nur in Franken....

mehr

Fünf Leichen zu viel

Kastura, Thomas

Wie einst Holmes und Watson gehen Staatsanwalt Brandeisen und Kommissar Küps erneut gemeinsam auf Verbrecherjagd. und bekommen es diesmal mit fünf Leichen zu viel zu tun. So stößt das exzentrische...

mehr

zurück