0 0

Tante Emma lebt

Zu Besuch in kleinen fränkischen Läden

Goerz, Tommie; Appelt, Walther

ISBN 978-3-7472-0199-2
2. Auflage
208 Seiten
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 16.11.2020
22,00 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
22,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

DAS ERFOLGSDUO GOERZ & APPELT ZU BESUCH IN FRÄNKISCHEN KRÄMERLÄDEN Vor allem in Zeiten von Corona sind die kleinen Lädchen um die Ecke wichtiger denn je. Was es dort an Kuriositäten und regionalen Spezialitäten zu finden gibt, ist ein wahres Wunder. In vielen Orten sind sie zum Glück noch vertreten - die kleinen Läden, »natürliche« Mittelpunkte im Ort, geführt von echten Originalen und in langer Familientradition. Häufig auch mit besonderem Fokus auf regionalen, ökologischen und fair gehandelten Produkten. Autor Tommie Goerz und Fotograf Walther Appelt haben sich auf die Reise durch ganz Franken begeben und kleine Geschäfte besucht, die beispielhaft für eine andere Art des Einkaufens und Verkaufens (und somit des täglichen Miteinanders) stehen. Entstanden ist dabei ein hochwertig ausgestattetes, liebevoll gestaltetes und zahlreich bebildertes Lesebuch, angefüllt mit persönlichen Porträts und humorvollen Anekdoten, in denen der Autor die Kaufleute gerne auch mal selbst zu Wort kommen lässt. Einem bisher viel zu wenig beachteten Zweig der Alltagskultur wird damit ein authentisches und äußerst lebendiges Denkmal gesetzt. Mit kleinen Läden u. a. in Effeltrich, Gräfenberg, Ebersdorf (Großgarnstadt), Suhl (Thüringen), Nürnberg, Fürth, Neustadt/Aisch, Oberickelsheim, Thalmässing (Eysölden), Sailauf (Eichenberg), Sommerhausen, Unsleben, Uetzing,  Ahornberg und Engelthal.

Video

autor

Tommie Goerz lebt als Schriftsteller in Erlangen. Bekannt wurde er vor allem mit seiner Krimireihe um den Nürnberger Kommissar Friedo Behütuns.

Walther Appelt ist hauptberuflich als Industriefotograf tätig, privat beschäftigt er sich zudem ausgiebig mit historischen (fränkischen) Trachten. Er lebt in Marloffstein.

Pressestimmen:

»Das Buch ist ein Denkmal für ein Stück Alltagskultur« -- ARTE Magazin

»Es bleibt nicht aus, dass man sich schon beim Blättern in diesem Band postwendend selbst auf den Weg machen möchte.« --Süddeutsche Zeitung

»Allein beim Betrachten der Bilder [...] können einem Tränen der Wemut in die Augen steigen. [...] Nun aber ist „Tante Emma lebt“ kein Nostalgie-Büchlein oder gar ein Museumsführer, sondern auch handfeste Sozialreportage mit utopischem Einschlag.« --Erlanger Nachrichten

»Eine liebevolle, aber realistische Reminiszenz an eine oft schon totgesagte, aber in Resten noch u¨beraus lebendige Einkaufskultur.« -- Hilpoltsteiner Kurier

 

 

Tante Emma lebt


Andere Nutzer schauten auch an:

Ein Wintermahl

Mingarelli, Hubert

Noch vor der Tagwache begeben sich drei Wehrmachtssoldaten auf den Weg, um in der verschneiten Umgebung versteckte Juden zu finden. Für sie eine Möglichkeit, den täglichen Erschießungen im Lager zu en...

mehr

Nanettes Backbuch

Backen wie bei Oma - Die beliebtesten Backrezepte für jeden Anlass Aus dem Familienschatz der Landbäuerin Nanette Herz: Ob klassischer Marmorkuchen, Apfelkuchen, Kirchweihküchlein, Krapfen, cremiger...

mehr

Meine kleine Welt

Arenz, Ewald

FAMILIENGESCHICHTEN - Heiter und liebevoll Die gesammelten Familiengeschichten von SPIEGEL-Bestsellerautor Ewald Arenz Eine völlig normale fünfköpfige Familie steht im Mittelpunkt dieser...

mehr

Nanettes Kochbuch

Über 100 traditionelle und gelingsichere Kochrezepte aus Nanettes Bauernhofküche Nanette Herz war nicht nur leidenschaftliche Bäckerin, sondern musste auch tagaus, tagein die vielköpfige Großfamilie...

mehr

Shakespeare geht immer - Zitate für alle Fälle - zweisprachige Ausgabe

Shakespeare hat die Weltliteratur nicht nur um unvergessliche Figuren und Geschichten bereichert, sondern auch um treffende Sprichwörter und raffinierte Redensarten für jede Lebenslage. Dieser edel au...

mehr

zurück