0 0

Church Ladies

Erzählungen

Philyaw, Deesha

ISBN 978-3-7472-0350-7
1. Auflage
ca 200 Seiten
Noch nicht lieferbar
Erscheinungsdatum: 31.05.2022
22,00 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
22,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Die Debüt-Sensation aus den USA!

Die neun Geschichten dieses sensationellen Erzählbands umspannen vier Generationen schwarzer Frauen und Mädchen, die für ihren Platz in der Welt kämpfen, die mit dem moralischen Korsett hadern, in das sie gesteckt wurden, die wenigstens für kurze Zeit ihren Leidenschaften folgen und nach Freiheit streben.
Da ist die vierzehnjährige Jael, die sich in die Frau des Priesters verliebt; Lyra, deren Unwohlsein im eigenen Körper zwischen ihr und ihrer neuen Liebe steht; da sind Rhonda und Leelee, die aus dem Süden an die Kalte Norostküste entflohen sind, um der sozialen Kälte der Heimat zu entfliehen; da sind die trauernden Fremden, die sich in den dunklen Schatten des Hospizparkplatzes Trost spenden.

Sie alle leben ein zweites Leben im Verborgenen, haben Affären, sind verführerisch und verletzlich, mutig und ängstlich.
Neun Geschichten, die mit einem neuen, erfrischenden Sound von der Liebe im 21. Jahrhundert erzählen.

Video

autor

DEESHA PHILYAW, studierte u. a. in Yale und lebt mit ihren beiden Töchtern als Schriftstellerin und Kolumnistin in Pittsburgh. Für Ihr Debüt wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.


Andere Nutzer schauten auch an:

Desperation Road

Smith, Michael Farris

Mississippi-Delta: Elf lange Jahre saß Russell Gaines im Gefängnis, weil er betrunken Auto fuhr und dabei einen Jugendlichen tötete. Doch am Morgen seiner Entlassung muss er feststellen, dass nicht je...

mehr

Diese Frauen

Pochoda, Ivy

Mehrere Frauenleichen werden entlang der Western Avenue von Los Angeles entdeckt, doch das LAPD interessiert sich nicht besonders für die Toten, die immerzu als diese Frauen bezeichnet werden. Diese...

mehr

Meier

Goerz, Tommie

Sie hatten ihm alles genommen. Leben, Arbeit, Wohnung, Freunde, Kollegen, seinen Ruf. Zehn Jahre hatten sie ihm gestohlen. Für nichts.« Ein Jahrzehnt saß Meier unschuldig im Knast, verurteilt für...

mehr

Eine Straße in Montreal

Richler, Mordecai

Mordecai Richlers autobiografisches Meisterwerk erstmals in deutscher Übersetzung In zehn charmanten, tragikomischen, ergreifenden Episoden erzählt Mordecai Richler von seiner Kindheit und Jugend in...

mehr

In fremden Händen

Farris Smith, Michael

Eines Tages wird für Estelle und Jon, ein in Paris lebendes französischamerikanisches Ehepaar, der Albtraum aller Eltern Realität: Bei einem Schulausflug in das Musée d’Orsay verschwindet ihre...

mehr

zurück