Made in Franken


Best of Mundart

ISBN 978-3-86913-876-3
180 Seiten

Lieferbar
Erscheinungsdatum: 20.02.2018
15,00 EUR(D) € inkl. 7% MwSt.
15,90 EUR(A)

 

 

Zahlreich besuchte Festivals, lohnende Neuerscheinungen und nie dagewesene Pop-Phänomene: die lange totgesagte Mundart hat in den letzten Jahren – gerade auch in Franken – eine offensichtliche Renaissance erlebt. Auf dem Feld der Poesie zeigt sich dabei deutlicher denn je, wie groß das Bedürfnis nach Regionalität und Unverwechselbarkeit in unserer Zeit ist, wie wichtig außerdem der Mut zu literarischem Anspruch, sozialem Engagement und kritischem Humor. Der Dialekt ist gleichzeitig Herz und Kopf unserer Sprache, ist Bestand und Bewegung unseres Denkens, Fühlens und Erinnerns. Dieser Band versammelt erstmals die besten fränkischen Gedichte der letzten fünf Jahrzehnte: herzhaft, couragiert und witzig.

Video

 


Andere Nutzer schauten auch an:

Dahamm und Anderswo

Kröner, Matthias

Was ist Heimat? Und was heißt es, diese zu verlassen? Im Klangraum der Mundart gewinnt der gebürtige Nürnberger Matthias Kröner dem hoch aufgeladenen wie inflationär benutzten Begriff neue Seiten ab....

mehr

Aber sonst geht es mir gut

Orths, Markus

'Gestern wär die Oma hundert Jahre alt geworden, aber wenn die damals nicht gestorben wär, dann wär die heute auch nicht mehr am Leben.' Die Geschichten von Markus Orths lassen sich lesen als eine...

mehr

Gessn werd imma nu derhamm

Nach der inzwischen 5. Auflage von 'Gessn werd derhamm' erscheint nun endlich der langersehnte zweite Band des Erfolgstitels – denn gegessen wird schließlich immer noch 'derhamm'. Auch diesmal haben...

mehr

Cookie Dough

Landis, Lindsay

Wer hat als Kind nicht mal Keksteig aus der Schüssel genascht, heimlich natürlich, damit Mama nichts merkt? Und war das nicht einfach ein tolles Gefühl: der buttrige, süße, schokoladige Geschmack,...

mehr

Whiskyland Franken

Grasser, Patrick

Wo die Brennereien schon seit jeher zu den besten des Landes gehören und die Gelassenheit den vornehmsten Charakterzug der Menschen bildet, verwundert es nicht, dass die Neugier für das 'Wasser des...

mehr

zurück