0 0

Tanzende Bären

Die Sehnsucht nach alten Hierarchien und die Herausforderungen der Freiheit

Szablowski, Witold

ISBN 978-3-7472-0016-2
256 Seiten
Lieferbar
Geringer Bestand
Erscheinungsdatum: 28.05.2019
19,00 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
19,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Viele Generationen lang hielten sich bulgarische Roma Tanzbären, um das Auskommen ihrer Familie zu sichern. Während der kommunistischen Ära und darüber hinaus geduldet, wurde diese ausbeuterische Praxis mit dem Beitritt des Landes zur EU endgültig verboten. Witold Szablowski hat sich nach Bulgarien begeben, um vor Ort mit den ehemaligen Bärenhaltern zu sprechen und die Bären in ihrem neuen Zuhause, einem eigens angelegten Wildpark, zu besuchen. Das irritierende Verhalten der Tiere dort erinnerte ihn an die Argumente ihrer einstigen Besitzer, die sich, in scheinbarer »Freiheit« der jungen Demokratie lebend, die alten Strukturen zurückwünschten. Bestürzt und fasziniert von dieser Geschichtsverklärung, setzte Szablowski seine Reise in anderen postkommunistischen Staaten fort. Auch dort traf er viele, die den Untergang des Realsozialismus nicht verkrafteten. Seine Gespräche mit Stalin-Verteidigern in Georgien oder Castro-Anhängern in Kuba sind Zeugnisse dessen, dass ein selbstbestimmtes Leben in Freiheit für uns alle keine Selbstverständlichkeit ist.

Video

autor

Witold Szabłowski, 1980 geboren, ist Journalist und Schriftsteller. Er hat in Warschau und Istanbul Politikwissenschaft studiert und bereits im Alter von 25 Jahren für die Tageszeitung Gazeta Wyborcza gearbeitet, für die er weltweit angelegte Recherchen betreibt. Für seine Reportagen und Bücher erhielt Szabłowski wichtige polnische und internationale Auszeichnungen, darunter den Journalistenpreis des Europäischen Parlaments, den Ryszard-Kapuściński-Preis sowie den britischen PEN Award.


Andere Nutzer schauten auch an:

Rattenlinien

Arndt, Martin von

Europa 1946: Der Kontinent liegt in Schutt und Asche, und einer der entsetzlichsten Hungerwinter des Jahrhunderts wirft seine Schatten voraus. Die deutschen Mörder versuchen sich auf den sogenannten...

mehr

Blacktop Wasteland

Cosby, S. A.

Beauregard »Bug« Montage ist ein ehrlicher Automechaniker und liebender Familienmensch. Außerdem ist er von North Carolina bis Florida als bester Fluchtwagenfahrer der gesamten Ostküste bekannt. Bug...

mehr

Adventskalender Nanettes Weihnachtsbäckerei

Backen und Basteln mit Landbäuerin und Oma Nanette Nirgends schmeckt´s so gut wie bei Oma... und kaum etwas verströmt mehr Weihnachtsstimmung als der himmliche Duft ihrer selbst gebackenen...

mehr

Apfel, Zimt und Todeshauch 2022

Arenz, Ewald

/i>: Der Klassiker im neuen Layout!Das Original bietet auch mit der neuen Geschichte von Ewald Arenz wieder alles, was das adventliche Krimiherz begehrt: eine packende, spannende Story, jede Menge...

mehr

Clark & Division

Naomi Hirahara,

Ein erschütternder Kriminalroman vor dem historischen Hintergrund derMassenverhaftungen japanischer US-Bürger nach Pearl Harbor 1944: Die 22-jährige Aki Ito und ihre Eltern werden aus dem...

mehr

zurück