0 0

Der Tunnel

Kellermann, Bernhard

ISBN 978-3-7472-0226-5
376 Seiten
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 17.02.2022
16,00 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
16,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Im Auftrag des Atlantik-Tunnel-Syndikats hat sich der Ingenieur Allan dazu verpflichtet, innerhalb von fünfzehn Jahren einen submarinen Tunnel zu errichten, der Amerika und Europa miteinander verbinden soll. Ganze Heerscharen von Arbeitern gehen an fünf verschiedenen Stellen des Atlantik ans Werk und treiben den Tunnel voran, bis nach sieben Jahren eine verheerende Explosion auf der amerikanischen Seite dem Bau ein Ende setzt. Die Arbeiter flüchten, halb verrückt vor Angst, zerstören den Tunnel, verursachen eine Massenpanik und töten schließlich aus purem Hass Allans Familie. Streiks, weltweite Arbeitslosigkeit und der ökonomische Niedergang des Syndikats sind die Folgen. Allan zieht sich in die Einsamkeit zurück; doch dann richtet er sich noch einmal auf ...

Video

autor

Bernhard Kellermann, 1879 in Fürth geboren, verbrachte seine Jugend in Nürnberg und Ansbach. In München studierte er zunächst an der Technischen Hochschule, bis er seinen größeren Leidenschaften folgte und zu Germanistik und Malerei wechselte. 1909 ließ er sich als freier Schriftsteller in Berlin nieder. Der Durchbruch gelang ihm 1913 mit dem Roman Der Tunnel, der in über 25 Sprachen übersetzt wurde und unzählige Auflagen erfuhr. 1949 erhielt er den Nationalpreis der DDR. Kellermann starb 1951 in Klein Glienicke bei Potsdam.


Andere Nutzer schauten auch an:

Frenzel

Goerz, Tommie

KRIMINALROMAN - Nach MEIER (Glauserpreis 2021 und Krimibestenliste) der neue harte Krimi von Tommie Goerz Die Polizei, dein Freund und Helfer? Nicht für Frenzel. Verkorkste Jugend,...

mehr

Meine kleine Welt

Arenz, Ewald

FAMILIENGESCHICHTEN - Heiter und liebevoll Die gesammelten Familiengeschichten von SPIEGEL-Bestsellerautor Ewald Arenz Eine völlig normale fünfköpfige Familie steht im Mittelpunkt dieser...

mehr

Nanettes Kochbuch

Über 100 traditionelle und gelingsichere Kochrezepte aus Nanettes Bauernhofküche Nanette Herz war nicht nur leidenschaftliche Bäckerin, sondern musste auch tagaus, tagein die vielköpfige Großfamilie...

mehr

In fremden Händen

Farris Smith, Michael

Eines Tages wird für Estelle und Jon, ein in Paris lebendes französischamerikanisches Ehepaar, der Albtraum aller Eltern Realität: Bei einem Schulausflug in das Musée d’Orsay verschwindet ihre...

mehr

Shakespeare geht immer - Zitate für alle Fälle - zweisprachige Ausgabe

Shakespeare hat die Weltliteratur nicht nur um unvergessliche Figuren und Geschichten bereichert, sondern auch um treffende Sprichwörter und raffinierte Redensarten für jede Lebenslage. Dieser edel au...

mehr

zurück