0 0


03.04.2019, 19.30 Uhr

Klaus Schamberger präsentiert »Freitagsgschmarri«

Bücherstube, Zirndorf

Am Mittwoch, dem 3. April. präsentiert Klaus Schamberger seinen neue Kurzgeschichtensammlung »Freitagsgschmarri«. Die Lesung findet in der Bücherstube in Zirndorf statt.

5.500 Sendeminuten in 35 Jahren: Klaus Schambergers Radiokolumnen sind Kult. Bis zum 29. Dezember 2017 verwöhnte er seine große Stammhörerschaft einmal wöchentlich mit seinem »Gschmarri zum Wochenende«. Nun gibt es seine originell mundartlichen Radiokolumnen endlich in Buchform – zum Nachlesen und laut Vorlesen, »etwa bei 150. Geburtstagen, an Weihnachten, Stammtischen oder bei Kaffeegränzla«, wie der Autor selbst sagt. Spitzbübisch, komisch, melancholisch, bedenklich oder bollidisch, vom Söderla über seinerzeitige und heutige Kreuzzüge bis zum Glubb und sogar Färdd: ein weiteres Zeugnis der unvergleichlichen Meisterschaft in der Beschreibung dessen, »was das Leben dem Franken und was der Franke dem Leben in den Weg legt.'« (BR)

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr.

Der Eintritt beträgt 15 Euro (inkl. kleinem Buffet und Snacks).

Karten gibt es im VVK in der Bücherstube Zirndorf unter Tel. 0911 9606191 oder per Mail an info@buecherstube-zirndorf.de.

 

Bücherstube Zirndorf

Nürnberger Straße 32b

90513 Zirndorf

 

(Foto Klaus Schamberger: © Timm Schamberger)

 


zurück