0 0

Spree-Radtouren

In 6 Tagen mit dem Fahrrad von der Lausitz nach Berlin

Wilkes, Johannes

ISBN 978-3-7472-0235-7
253 Seiten
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 31.05.2021
15,00 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
15,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

In 6 Tagen mit dem Fahrrad von der Lausitz nach Berlin Von den Quellen über Bautzen, Spremberg und Cottbus in den Spreewald, nach Lübbenau, Schlepzig und Beeskow, über Fürstenwalde bis in die Bundeshauptstadt und zur Mündung. - Unterhaltsame und gut lesbare Mischung aus Reisereportage, Hintergründen zu Historie, Natur, Kultur und regionalen Besonderheiten sowie Basic-Infos für unterwegs und für die Vorbereitung - Jede Menge Hintergrundstorys zu Kultur, Geschichte, regionalen Eigenheiten und Kulinarik - Entspannte Genusstouren für Leib und Seele – Streckenlängen flexibel einteilbar, großteils am Fluss entlang - Zahlreiche Farbfotos, Illustrationen, sechs Tagestourenpläne u. eine große Übersichtskarte - Gute ÖPNV-Verbindung entlang der Strecke - Strecke zu allen Jahreszeiten befahrbar Dem Flussverlauf und der Radwegmarkierung (wie im Buch beschrieben) zu folgen, macht die Reise weniger anstrengend. Man kann z. B. auch in Berlin starten und von dort aus ein, zwei, drei Halb-Tagestouren machen

Video

autor

Johannes Wilkes wurde 1961 in Dortmund geboren, lebt aber schon seit vielen Jahren in Erlangen, wo er eine sozialpsychiatrische Praxis betreibt. Seine Freizeit verbringt er am liebsten radelnd und wandernd mit seinen Kindern; neben Kriminalromanen hat er im ars vivendi verlag bereits mehrere Sachbücher und Reiseführer veröffentlicht. Sein Sohn Jonas Wilkes (Psychologe, Jahrgang 1991) hat ihn auf weiten Teilen der Strecke begleitet und fotografiert.


Andere Nutzer schauten auch an:

Donau-Radtouren

Wilkes, Johannes

In 4 Tagen mit dem Fahrrad von Ulm in den Schwarzwald Vom Rande der Schwäbischen Alb über Ehingen, Sigmaringen, Beuron und Tuttlingen bis zur Quelle bei Donaueschingen. -Mit unterhaltsamen...

mehr

Das letzte Bier

Goerz, Tommie

Tommie Goerz ist vor allem als Schöpfer des beliebten Kommissars Friedo Behütuns bekannt geworden. Aber auch mit seinen regionalen Sachbüchern sowie seinem Roman Meier, der auf der Krimi-Bestenliste...

mehr

Nanettes Kochbuch

Über 100 traditionelle und gelingsichere Kochrezepte aus Nanettes Bauernhofküche Nanette Herz war nicht nur leidenschaftliche Bäckerin, sondern musste auch tagaus, tagein die vielköpfige Großfamilie...

mehr

Franken - Wohlfühlorte für Leib und Seele

Wilkes, Johannes; Kniess, Michael

- 100 unvergessliche Erlebnisse in Ober-, Mittel- und Unterfranken - Reich bebildert und mit zahlreichen persönlichen Tipps - Unterhaltsamer Ideengeber für Ausflüge, Kulinarik, Kultur und Genuss Auf...

mehr

Wie wir töten, wie wir sterben

Arndt, Martin von

Bonn, 1961: Agent Dan Vanuzzi wird vom französischen Auslandsnachrichtendienst angeheuert, zwei in der BRD untergetauchte Mitglieder der algerischen Befreiungsarmee aufzuspüren. Der Algerienkrieg...

mehr

zurück