0 0

Der Ausflugsverführer Hersbrucker Schweiz

Schwarm, Anna; Schwarm, Martin

ISBN 978-3-86913-594-6
2. Auflage
271 Seiten
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 26.06.2020
15,90 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
16,40 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Hutanger und Streuobstwiese, Märzenbecherwald und Blockschutthalde, sanfte Hügel, massive Berge und bezaubernde Täler: Mit ihren ursprünglichen Landschaften und malerischen Orten ist die Hersbrucker Schweiz im Norden der Frankenalb ein wahres Paradies für Wanderer, Freizeitsportler und Kulturinteressierte. Anna und Martin Schwarm laden in diesem Buch zu einem aktiven Streifzug durch Raum und Zeit ein und bieten wertvolle Orientierung für Entdecker- und Genießertouren. Eine Liebesbekundung! Über 100 Gelegenheiten zum Entdecken, Schlemmen, Feiern und die Seele-Baumeln-Lassen in und um Hersbruck. Mit Übersichtskarte der Region und Detailkarte von Hersbruck.

Video

autor

Anna Schwarm (geb. Schneider), 1978 in Nürnberg geboren, ist Journalistin. Nach dem Studium der Germanistik, Medienwissenschaften und Soziologie in Erlangen arbeitete sie sowohl in freier als auch fester Anstellung als Redakteurin für verschiedene fränkische Medien wie die Nürnberger Nachrichten, den Bayerischen Rundfunk und die dpa Nordbayern. Dabei verantwortete sie eine Zeit lang auch das Ressort »Kultur« der Hersbrucker Zeitung. Inzwischen ist sie als Kulturmanagerin für die Stadt Nürnberg im Einsatz. Die Hersbrucker Schweiz ist ihre Wahlheimat. Zusammen mit ihrem Mann, Martin Schwarm (Fotografie), hat sie in der Altstadt von Hersbruck ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus über mehrere Jahre hinweg aufwendig renoviert und mittlerweile mit dem gemeinsamen Sohn Erik und Hund Bob auch bezogen.

Pressestimmen:

»Einfach optimal für Spaziergänger, Wanderer aber auch verschiedenste Freizeitsportler«

Falk-report.de

»Eine Liebeserklärung an einen außergewöhnlichen und vielseitigen Landstrich«

Radio F

»Die schönsten Tipps«

Hersbrucker Zeitung

»Ein tiefgründig recherchiertes, liebevoll zusammengestelltes und kenntnisreich geschriebenes Buch«

Martin Müller, Nürnberger Nachrichten

»Ein neues informatives Büchlein«

Herwig Danzer, nachhaltigkeitsblog.de

»Ein rundum gelungener Ausflugs-Verführer!«

Doppelpunkt

»Das Buch ist perfekt! [...] [E]ine schöne Mischung aus Heimatpflege und Wanderführer.«

.rcn-Magazin

»Ein sehr gründlich recherchiertes und kenntnisreich zusammengestelltes Buch.«

Kurt Griesinger, Die fränkische Alb

»Ein rundum gelungener Ausflugs-Verführer!«

Doppelpunkt


Andere Nutzer schauten auch an:

Biergrillen

Dicker, Barbara; Kurz, Hans

Die erfolgreichen Bierkocher sind zurück. Doch diesmal haben sie den heimischen Herd gegen den Grill eingetauscht, der Deutschen liebstes alkoholisches Getränk natürlich stets griffbereit. Am Grill lö...

mehr

Nürnberger Land

Wilkes, Johannes; Kniess, Michael

DER ERSTE UMFASSENDE REISEFÜHRER ZUM NÜRNBERGER LAND: Aktiv sein (oder werden) - mit Wander- und Radtouren, Sonntagsausflügen und Ideen zu kostengünstigen Freizeitmöglichkeiten für die ganze...

mehr

Traum von meinem Vater

Sidon, Karol

»Im Jahr fünfundvierzig bekam meine Mutter die Nachricht, dass es besser wäre, mit mir wegzugehen, da mir Deportation und Gaskammer drohten.« So beginnen Karol Sidons literarische Erinnerungen an...

mehr

Der zweite Krautwickel

Fuchs, Theobald

Ein meisterhafter Gostenhof-Krimi von Local Hero Theo Fuchs Bei einem schrecklichen Zugunglück nutzt Bernd F., dessen Leben in eine Sackgasse geraten ist, die Gelegenheit, in die Identität eines der...

mehr

Graveyard Love

Adlerberg, Scott

Kurt Morgan, 35, erfolgloser Schriftsteller, lebt mit seiner Mutter in einem viktorianischen Haus an einem alten Friedhof in der Peripherie von New York. Es ist Winter, es ist kalt und grau, und er sp...

mehr

zurück