Henry, Diana
Übersetzt von Fischer, Margot
Simple


Kleiner Aufwand, grandioser Geschmack

ISBN 978-3-86913-759-9
336 Seiten

Lieferbar
Erscheinungsdatum: 13.01.2017
29,90 EUR(D) € inkl. 7% MwSt.
30,80 EUR(A)

 

 

Niemand versteht es besser als Diana Henry, Gewohntem eine besondere Note zu geben. Simple vereint eine grandiose Sammlung von Gerichten: allesamt ohne viel Aufhebens zuzubereiten und doch von umwerfendem Aroma. Ganz gleich, ob Lammkoteletts mit Walnuss, Chili und Salsa verde mit Honig, Dorsch mit Krabben-Kräuter-Kruste oder Türkische Pasta mit Feta, Joghurt und Dill – Diana Henry verwendet Zutaten, die man ohnehin meist auf Vorrat zu Hause hat oder schnell auf dem Heimweg von der Arbeit besorgen kann. Daraus zaubert sie herrlich einfache Rezepte, die absolut alltagstauglich sind. Eingestreut in das Buch sind zudem viele raffinierte Ideen: Wie bereite ich leckere Vorspeisen ganz ohne Stress zu – und wie Saucen, die jedem Gericht das gewisse kulinarische Extra verleihen? Diana Henry weiß die Antwort und sorgt dafür, dass man einer Einladung mit den Liebsten gelassen entgegenblicken kann.

Video

 

autor

Diana Henry: Geboren und aufgewachsen in Nordirland, wöchentliche Kolumne im Sunday Telegraph, Radiosendungen der BBC zum Thema Kochen: Diana Henry lebt mit ihrer Familie in London. Simple ist ihr zehntes Kochbuch und das zweite, das ins Deutsche übertragen wurde.

Pressestimmen:

»In ›Simple‹ findet man schnelle Rezepte für den Mittwochabend, die trotzdem schmecken wie ein raffinierter Sonntag.«

Neue Presse Hannover

»Inspiration, kluge Unterhaltung, großartiges Gute-Laune-Essen und wunderschöner Schreibstil«

Ira Moritz, frankfurterkochbuchrezensentin.wordpress.com

»Henry versteht es bestens, schlichte Speisen so raffiniert zuzubereiten, dass sie einfach anders schmecken.«

Anja Wasserbäch, Stuttgarter Zeitung

»Raffinierte Gerichte, in denen [Diana Henry] Alltägliches in etwas Besonderes verwandelt.«

So isst Italien

»Ein perfektes Buch für diejenigen, die nicht stundenlang in der Küche stehen und dennoch Fantastisches […] zaubern möchten.«

Das Neue Blatt


Andere Nutzer schauten auch an:

Knoblauch

Linford, Jenny

Schon den alten Ägyptern war Knoblauch als Würzzutat heilig. Im Laufe der Zeit wurden ihm viele Eigenschaften zugeschrieben – er galt als Aphrodisiakum, Stärkungs- und Heilmittel, aber auch als Schutz...

mehr

100 Foodblogger haben wir gefragt

4 Jahreszeiten - 100 Foodblogger - 100 Rezepte. Blogger sind aus der Foodszene nicht mehr wegzudenken. Ja, sie gelten sogar als die neuen Trendsetter. Aus ihren genialen Rezeptkreationen sowie den...

mehr

Fruit Revolution

Mackert, Ralf

Feuerwerk der Aromen! Obst. Klar, damit gebacken hat wahrscheinlich jeder schon mal. Aber kochen? Schmeckt das? Ist das nicht zu süß? Ja, es schmeckt, und zwar unvergleichlich. Und nein, es ist nicht...

mehr

Dahamm und Anderswo

Kröner, Matthias

Was ist Heimat? Und was heißt es, diese zu verlassen? Im Klangraum der Mundart gewinnt der gebürtige Nürnberger Matthias Kröner dem hoch aufgeladenen wie inflationär benutzten Begriff neue Seiten ab....

mehr

Hand in Hand

Im Frühjahr 2016 entwickelten vier Studenten der Hotelfachschule Heidelberg die Idee, ihren ganz eigenen Beitrag zu leisten, um Brücken zwischen unterschiedlichen Kulturen zu schlagen: Sie brachten...

mehr

zurück