0 0

Brandsatz

Friedo Behütuns zehnter Fall - Kriminalroman

Tommie Goerz,

ISBN 978-3-7472-0428-3
1. Auflage
ca 300 Seiten
Noch nicht lieferbar
Erscheinungsdatum: 30.11.2022
16,00 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
16,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Endlich wieder da: Friedo Behütuns ermittelt in seinem brandheißen Jubiläumsfall

Corona macht die Menschen verrückt, auch in Kommissar Friedo Behütuns’
Umfeld. Da erreicht ihn ein Hinweis: An einem abgelegenen Ort im
Wald sollen illegale Schießübungen stattgefunden haben. Behütuns geht
der Sache nach und findet eine Handvoll Projektile. Erste Nachforschungen
zeigen: Sie passen zu einer Waffe, mit der vor zwei Jahren ein Mann
erschossen wurde. Hingerichtet. Der Fall ist bis heute rätselhaft, ein Täter
wurde nie gefunden, die Hintergründe nicht geklärt. Behütuns und sein
Team übernehmen den Fall und stellen fest: Es gibt noch weitere Spuren
der Waffe. Die Ermittlungen führen ins Milieu der Halbwelt, über die
Grenze – und plötzlich werden die Hausnummern größer. Da bricht ein
Brand aus ...

Video

autor

TOMMIE GOERZ, Jahrgang 1954, lebt als Schriftsteller in Erlangen. Bekannt wurde er vor allem mit seiner Reihe um Kommissar Friedo Behütuns.Sein 2020 erschienener Roman Meier stand auf der Krimibestenliste und wurdemit dem Friedrich-Glauser-Preis in der Kategorie Bester Roman ausgezeichnet.2022 folgte Frenzel.


Andere Nutzer schauten auch an:

Nürnberg und die Spuren des Nationalsozialismus

Radlmaier, Steffen; Zelnhefer, Siegfried

Nürnberg und die Spuren des Nationalsozialismus Kongresshalle, Zeppelintribüne, Große Straße in keiner anderen Stadt zeugen bauliche Hinterlassenschaften so unübersehbar vom nationalsozialistischen...

mehr

Frenzel

Goerz, Tommie

KRIMINALROMAN - Nach MEIER (Glauserpreis 2021 und Krimibestenliste) der neue harte Krimi von Tommie Goerz Die Polizei, dein Freund und Helfer? Nicht für Frenzel. Verkorkste Jugend,...

mehr

Wie ich einmal nicht der Morlock geworden bin

Schamberger, Klaus

Eine Kindheit in den 40er- und 50er-Jahren in Nürnberg Wenn in einem Romantitel der Name Max Morlock vorkommt, liegt der Verdacht nahe, es handle sich um ein Fußballbuch. Und ganz am Rande ist es...

mehr

Sebalds Fluch

Jan Beinßen,

Darauf haben die Fans gewartet: Frankens beliebtester Freizeitdetektiv kommt endlich zurück! Nur äußerst selten ist das berühmte Nürnberger Sebaldusgrab von innen zu sehen – umso aufgeregter ist...

mehr

Nanettes Kochbuch

Über 100 traditionelle und gelingsichere Kochrezepte aus Nanettes Bauernhofküche Nanette Herz war nicht nur leidenschaftliche Bäckerin, sondern musste auch tagaus, tagein die vielköpfige Großfamilie...

mehr

zurück