0 0

Stammtisch

Friedo Behütuns' achter Fall - Frankenkrimi

Goerz, Tommie

ISBN 978-3-7472-0007-0
2. Auflage
296 Seiten
Lieferbar
Erscheinungsdatum: 27.07.2019
15,00 EUR(D) inkl. gesetzl. MwSt.
15,90 EUR(A)
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

An einem Stammtisch irgendwo im tiefsten Franken sitzen die Männer beim Bier zusammen. Schweigen. Und reden sogar. Über den Ort, was so los ist, über Politik, auch über die große. Man ist nicht zimperlich beim Beurteilen der Vorgänge in der Welt, die oft so weit weg ist. Das könnte ewig so weitergehen, doch da, eines Abends, öffnet sich die Tür des Wirtshauses, und die große weite Welt ist plötzlich da: zwei Flüchtlinge, verängstigt, verletzt, gehetzt. Am nächsten Tag sind die beiden verschwunden. Was ist mit ihnen geschehen? Als man auf eine Spur stößt, die hinunter zum Fluss führt, schaltet sich die Kripo ein. Wurde den beiden Gewalt angetan, wurden sie in den Fluss getrieben, ertränkt? Der Nürnberger Kommissar Friedo Behütuns ermittelt – und trifft am Stammtisch wie im Ort auf eine Mauer des Schweigens.

Video

autor

Tommie Goerz (Dr. Marius Kliesch) hat Soziologie, Philosophie und Politische Wissenschaften studiert, wohnt in Erlangen, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Nach einem Forschungsprojekt und 20 Jahren bei einem der größten Agenturnetzwerke der Welt war er Dozent für Text und Konzeption an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg und der Faber-Castell-Akademie in Stein, danach unterstützte er die hl-studios Tennenlohe. Heute ist er Privatier. Er gewann u. a. den Bronzenen Löwen in Cannes (2007). Bei ars vivendi erschienen seine Kriminalromane »Schafkopf« (2010), »Dunkles« und »Leergut« (beide 2011) sowie »Auszeit« (2012), »Einkehr« (2014), »Schlachttag« (2016) und »Nachtfahrt« (2018) um den Nürnberger Kommissar Friedo Behütuns.

Pressestimmen:

»Eine irre Geschichte, bei der man durch die fast durchgängig in Mundart geschriebenen Dialoge das Gefühl hat live dabei zu sein.«

Blog »Das Echo vom Alpenrand« 08/2019

Flüchtlingskrise und Klimawandel in der Fränkischen Schweiz

»Viel authentischer kann man die Lebenswirklichkeiten und die Atmosphäre in der Provinz fern der Großstädte nicht einfachen als Tommie Goerz. Auch wenn für Nicht-Franken das Lesen der Dialektpassagen vielleicht etwas beschwerlich sein könnte, trotzdem grandiose Unterhaltung.«

Bayern im Buch 11/2019


Andere Nutzer schauten auch an:

Meine kleine Welt

Arenz, Ewald

FAMILIENGESCHICHTEN - Heiter und liebevollDie gesammelten Familiengeschichten von SPIEGEL-Bestsellerautor Ewald ArenzEine völlig normale fünfköpfige Familie steht im Mittelpunkt dieser heiteren...

mehr

Wilde Stadt

Schmidt, Paul; Schmidt-Luchmann, Anne

Raffinierte Rezepte mit wilden Kräutern und Pflanzen Außergewöhnliche Wildkräuterküche für anspruchsvolle Genießer In diesem Kochbuch präsentieren die Autoren über 80 exklusive Rezepte und Menüs für...

mehr

Apfel, Zimt und Todeshauch 2022

Arenz, Ewald

/i>: Der Klassiker im neuen Layout!Das Original bietet auch mit der neuen Geschichte von Ewald Arenz wieder alles, was das adventliche Krimiherz begehrt: eine packende, spannende Story, jede Menge...

mehr

Die Rache der Väter

Cosby, S.A.

DER Lesetipp von Barack Obama - Einer der Favoriten auf seiner jährlichen Summer Reading List »Dieser Roman ist die Definition eines rasanten Krimis.« IAN RANKIN Nach Blacktop Wasteland (Platz 2 der...

mehr

Apfelgarten

Haiden, Barbara; Köb, Ulrike

Das Standardwerk mit Rezepten, Geschichten und Informationen rund um den Apfel - Apfelrezepte für das ganze Jahr, von herzhaft bis süß!One apple a day … Unter all den Früchten, die im Jahr an unseren...

mehr

zurück