0 0

Suche







auf der jagd wurde 20 mal in Büchern oder Kalendern gefunden


Auf der Jagd

»In der Nacht, bevor wir die Leiche fanden, konnte ich nicht schlafen.« So beginnt die Geschichte des US-Dorfpolizisten Henry Farrell, Ex-Somalia-Kämpfer und Witwer, der sich auf einen gemütlichen Job in den gottverlassenen Wäldern im Nordwesten von...

weiter

Auf der Jagd

»In der Nacht, bevor wir die Leiche fanden, konnte ich nicht schlafen.« So beginnt die Geschichte des US-Dorfpolizisten Henry Farrell, Ex-Somalia-Kämpfer und Witwer, der sich auf einen gemütlichen Job in den gottverlassenen Wäldern im Nordwesten von...

weiter

Auf leisen Pfoten kommt der Tod - 12 Katzenkrimis

Schon die alten Ägypter wussten, dass Katzen Grenzgänger zwischen den Welten sind. Detektive haben sie zu ihren Vertrauten gemacht, und die ein oder andere Katze kam dem Mörder sogar höchstpersönlich auf die Schliche. Doch auch James-Bond-Bösewichte...

weiter

Glühende Eisen und knatternde Mühlen - Unterwegs auf der nordbayerischen Industriestraße

Schwere Schmiedehämmer, dröhnende Motoren und feinste Fabrikation – die Historie Nordbayerns ist aufs Engste verbunden mit den Höhepunkten ihrer industriellen Entwicklung: Neben renommierten Institutionen wie dem Bahn-Museum in Nürnberg und dem...

weiter

Adventskalender Die kleine Maus freut sich auf Weihnachten 2017 - 24 kurze Geschichten für Kinder ab drei Jahren

Am ersten Dezembertag wagt sich die kleine Maus Mona wieder aus ihrem Mauseloch hervor, um den Erzählungen der Familie Müller zu lauschen. Doch da versperrt ihr plötzlich jemand den Weg. Es ist die Mäuseomi Wilma, die Mona schon soo lange nicht mehr...

weiter

Auf leisen Pfoten kommt der Tod - 12 Katzenkrimis

Wenn Katzen Mörder jagen... Schon die alten Ägypter wussten, dass Katzen Grenzgänger zwischen den Welten sind. Detektive haben sie zu ihren Vertrauten gemacht, und die ein oder andere Katze kam dem Mörder sogar höchstpersönlich auf die Schliche....

weiter

Der Kaufmann von Venedig /The Merchant of Venice - Band 16

Band 16. Komödie. Antonio, ein venezianischer Kaufmann, hat sein Vermögen in Handelsschiffen angelegt. Als ihn sein Freund Bassanio, der um die reiche und schöne Portia werben will, um Geld bittet, nimmt Antonio für ihn ein Darlehen bei dem Juden...

weiter

Sein oder nicht Sein

Niels Bryde verliert schon früh als kleiner Junge seine Eltern und wächst unter der Obhut eines Pfarrers auf Jütland auf. Das einfache Landleben schenkt ihm Geborgenheit. Als es jedoch zum Zerwürfnis mit dem Pflegevater kommt, zieht Niels in den...

weiter

Böse sind die anderen

Endlich! Nach vier langen Jahren beginnt sie wieder, die Landshuter Hochzeit – ein historisches Fest, das in ganz Europa seinesgleichen sucht. Auch Korbinian Lallinger, Journalist aus München, verbringt seinen Urlaub in der Stadt. Die festliche...

weiter

Der Improvisator

"[...] Meine ganze Seele war in Bewegung; wegen meines Gesanges mit Schmeicheleien überhäuft, und meiner Kraft mir bewußt, bedurfte es nur Annunziatas Bitte, und zum erstenmal, seitdem ich erwachsen war, hatte ich die Dreistigkeit, eine...

weiter

Böse sind die anderen

Endlich! Nach vier langen Jahren beginnt sie wieder, die Landshuter Hochzeit – ein historisches Fest, das in ganz Europa seinesgleichen sucht. Auch Korbinian Lallinger, Journalist aus München, verbringt seinen Urlaub in der Stadt. Die festliche...

weiter

Biergartenlandschaften - In Erwartung der Unendlichkeit - Zeichnungen und Kurzgeschichten

Von Kastanienbäumen beschattet oder leuchtenden Schirmen bedacht, in Hinterhöfen versteckt oder im Zentrum des gesellschaftlichen Treibens – als lebhafte Plätze für Versammlungen oder heimliche Haine der Entschleunigung sind uns Biergärten die...

weiter

Tod auf Fränkisch - 10 Kriminalgeschichten

»Die Tote im Volksbad«, der »Franken-Killer«, die »Patrizier- Papiere« und der »Nelken-Bomber« – diese und viele andere ebenso packende wie unterhaltsame Fälle löst Bestsellerautor Jan Beinßen in seiner neuen Kurzkrimisammlung mit jeder Menge Charme...

weiter

Die Goldene Strasse - 11 1/2 Tagesetappen auf dem Königsweg von Nürnberg nach Prag

Lauf, Hersbruck, Weiden, Bärnau, Tachov, Pilsen … Wie Perlen reihen sich die historischen Kleinstädte auf der Goldenen Straße aneinander, dem spätmittelalterlichen Handelsweg von Nürnberg nach Prag, der gerade als idyllisches Ausflugsziel...

weiter

Tod auf Fränkisch - 10 Kriminalgeschichten

Die Tote im Volksbad«, der »Franken-Killer«, die »Patrizier- Papiere« und der »Nelken-Bomber« – diese und viele andere ebenso packende wie unterhaltsame Fälle löst Bestsellerautor Jan Beinßen in seiner neuen Kurzkrimisammlung mit jeder Menge Charme...

weiter

Der alte Grieche

Bertram Friedensreich war stets ein Muster an Pietät und Diskretion – und bei diesem Nachnamen natürlich prädestiniert, ein kleinstädtisches Bestattungsunternehmen zu eröffnen. Gestorben wird sowieso immer, gerade bei der Bevölkerungspyramide, die...

weiter

Nicht nur der Hund begraben…

Im Mai öffnet die Criminale ihre Pforten. Dieses Mal: in Nürnberg und Fürth. Doch 19 Autoren des Krimiautorenverbundes SYNDIKAT waren schon vorher da und nahmen das mittelfränkische Gebiet unter ihre kriminalistische Lupe. Was dabei herausgekommen is...

weiter

Die Farbe der Worte

Füreinander geschaffen, miteinander verbunden: Dieser Band vereint ganz wunderbare Kurzgeschichten Rafik Schamis mit kraftvollen Bildern Root Leebs. Exklusives Extra der exquisit ausgestatteten Jubiläumsausgabe: Fünf neue literarische Kleinode des we...

weiter

Der alte Grieche

Bertram Friedensreich war stets ein Muster an Pietät und Diskretion - und bei diesem Nachnamen natürlich prädestiniert, ein kleinstädtisches Bestattungsunternehmen zu eröffnen. Gestorben wird sowieso immer, gerade bei der Bevölkerungspyramide, die di...

weiter